Oberleitungsmasten

  • Hallo liebe Bahnexperten!

    Mache ein BW mit Drehscheibe und 13 ständigen Lokschuppen. Habe die Original Oberleitungsspinne von Sommerfeld mit den vier Befestigungsmasten. War jetzt bei uns in Villach bei der Zugfoerderungsleitung die Original Oberleitungsspinne anschauen, wie die Oberleitung in den Schuppen aussieht. Da stehen immer vor den Türen noch Masten, diese finde ich aber im Sommerfeld Sortiment nicht?

    Hat jemand von euch einen Tipp bzw. Ratschlag?

    Schöne Grüße

    Franz

  • Da stehen immer vor den Türen noch Masten, diese finde ich aber im Sommerfeld Sortiment nicht?

    Hat jemand von euch einen Tipp bzw. Ratschlag?

    Schöne Grüße

    Franz


    Diese Teile sind wie Quertragwerke inkl. der Schalter zum Stromlosschalten im Lokschuppen. Da gibt's eigentlich nur individuellen Selbstbau ja nach Vorbild.

    Wir haben da auch keine Lösung, da bisher danach noch keine Nachfrage war: http://www.kj-modell.eu/FL_OBB.htm

  • Unter den Masten 25100 ff dürften Masten mit 1 Umgehungs- oder Verstärkungsleitung gemeint sein?

    Für eine Übertragungsleitung wäre die Isolation keinesfalls ausreichend (siehe z.B. Masten Lendorf - Lienz).

    Dei sind für eine 15kV-Leitung. Die Leitung auf den Masten der Drautalbahn bis Dölsach führt 110 kV (so eine Leitung gibt es auch z. B. in Stadlau)

    Viele Grüße aus dem Marchfeld
    Michael


    PS: Bilder ohne Quellenangabe sind meine

  • Unter den Masten 25100 ff dürften Masten mit 1 Umgehungs- oder Verstärkungsleitung gemeint sein?

    Für eine Übertragungsleitung wäre die Isolation keinesfalls ausreichend (siehe z.B. Masten Lendorf - Lienz).


    Das ist richtig, ist auch "nur" für 15 kV vorgesehen.

    Das waren vor gut 10 Jahren verschiedene Einzelanfertigungen für eine Kundenanlage. Nachdem aber mehrere Modellbahner nachgefragt haben werden wir die alten Eisenmasten im Herbst in verschiedenen Varianten auflegen.

  • Hier noch einige Impressionen vom Original in Selzthal


    Alle Bilder (c) peter&basti 2014


    DSC_0166.JPG


    DSC_0171.JPG


    DSC_0183.JPG


    Die Abspannmasten hinter der Hütte nicht vergessen:


    DSC_0216.JPG



    DSC_0180.JPG


    Schuppentor_2014.png

    lg Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Kurz Halb OT.


    Sind alle Oberleitungen komplett durch den Schuppen gegangen oder gab es auch welche wo die OL am Schuppentor endete ?


    Danke

    Gerhard

    Gruß aus dem Wilden Westen


    Gerhard


    und sie bewegt sich doch.

  • Südbahnmuseum Mürzzuschlag hat(te) ja auch eine Drehscheibe 🤦‍♀️


    Bittschön.


    Liebe Grüße.

    Wolfgang


    Corona geht uns alle an ...


    Nec temere, nec timide.

  • Hallo JP.84!

    Ich denke, da wurde ein Spannrad als Mittelstück in der Spinnenmitte verwendet. Das schaut sehr vorbildgetreu aus und gefällt mir sehr gut; auf die Idee hätte ich auch kommen sollen. Ich habe ein gewöhnliches Kugelschreiberringerl verwendet.

    Sehr schöne Fahrleitung! Super!

    LG Michael

  • Hallo Michael.

    Das Mittelteil wurde aus einer Messingwelle gedreht, mit dem Teilapparat gebohrt und dann ausgefeilt.

    LG Peter

  • @ Peter und Basti


    Ich habe auch solche bilder bilder gemacht . Dachte in Bischofshofen . Aber nicht von hinter die lokschuppen . Haben alle lokschuppen abspanmasten hinter die lokschuppen ?


    mfg Jos

  • Hallo Jos,

    kann ich Dir nicht mit Sicherheit sagen. Ich kann mal zB in Krems nachsehen, da komme ich öfter vorbei.


    lg Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle