Beiträge von Franz Straka

    Ein weiteres Angebot als Ergänzung zum Buch:


    Kalender 2015
    - Altbau-Elektrolokomotiven der ÖBB


    Passend zu den beiden BilderBuchBögen über die
    Vorkriegs-Elektrolokomotiven und die Reihe 1020 erscheint nun ein Kalender für
    das Jahr 2015.


    Die beiden Autoren Nicholas Fürschuss und Otto Leiß
    präsentieren in ihrem gemeinsamen Kalender weitere noch nie veröffentlichte
    Foto-Raritäten!


    12 Kalenderblätter und ein Titelblatt,
    A3 Querformat,
    Spiralbindung, hochwertiger Druck;
    Farbfotos


    Preis pro Kalender: Euro 17.- / exklusive Versandkosten


    ab 10. April lieferbar -
    limitiert auf 150 Stück



    Postkartenset Altbau-Elektrolokomotiven der ÖBB


    Aktion!!!


    Postkartenset Altbau-Elektrolokomotiven der ÖBB und der Kalender 2015 - Altbau-Elektrolokomotiven der ÖBB im
    Kombipack € 21.- / exklusive Versandkosten


    Das Postkartenset der Altbau-Elektrolokomotiven enthält
    Aufnahmen der Lokomotiven/Triebfahrzeuge der Reihen: 1080, 1245, 1020, 1161,
    ect


    Preis: Euro 8.- exklusive Versand


    Achtung: Bei Einzelversand- Portokosten. Bei Bestellungen in
    Verbindung mit einem Buch, ect keine Versandkosten!


    Bestellungen an: railway-media-group@telering.at


    ab 10. April Lieferbar


    mfg


    franz

    Liebe Freunde!


    Danke für die Einrichtung einer eigenen Rubrik für Literatur/DVDs ect. Ich darf Euch folgendes Buch für Mitte Mai 2014 präsentieren:




    Bis Mitte der 1990er-Jahre standen die schweren
    Güterzuglokomotiven der Reihe 1020 im Westen und Süden Österreichs im
    Plandienst. Der Autor Nicholas Fürschuss zeigt in diesem BilderBuchBogen
    zahlreiche interessante Zugkompositionen in großformatigen Landschaftspanoramen
    aus seinem Archiv. Auch weitere Fotografen hat der Autor zur Repräsentation der
    letzten Einsatzjahre dieser legendären Maschinen eingeladen. Umlaufpläne und
    seltene Abbildungen aus den Unterlagen zur Reihe 1020 runden den
    BilderBuchBogen ebenso ab wie Aufnahmen der Deutschen E 94 und einiger museal
    erhaltener 1020er, wie zum Beispiel der 1020.18 der Lienzer Eisenbahnfreunde.



    Autor: Nicholas Fürschuss


    Buchhülle: Hardcover / Fadenheftung


    Umfang: 112 Seiten


    Grösse: A4


    Gewicht: 750g


    ISBN: 978-3-902894-16-8



    Preis : Euro 35.- / exklusive Versand




    Das Buch kann man bei einen Buchhändler/Modellbaugeschäft, ect bestellen oder bei folgender Adresse: Verlag - railway-media-group@telering.at


    mfg


    Franz :)

    Liebe Freunde!


    Ab sofort ist das Buch BU 517: "Normalspurige Lokalbahnen im niederösterreichischen Alpenvorland" lieferbar. In Wien Haben es folgende Händler: Memoba, Spurkranz, Mauritz, Slezak, Tina Modellbahnen.
    Die Bücher wuurden am Donnerstag an die Händler ausgeliefert.


    Niederösterreich: Kral Verlag Berndorf samt Filialen, Mostviertler Modellbahnhof, Buchhandlung Ebner Schrems, Werner Film,
    Die Bücher wurden am Donnerstag an die Händler versendet.


    Bücher an Endkunden die Vorbestellt haben, wurden ebenfalls am Donnerstag ausgeliefert.


    Weitere Informationen unter www.rmg-verlag.at unter der Rubrik BilderBuchBogen.


    Der dazugehörigen Kalender ist noch erhältlich für 2015, jedoch nur mehr ca. 40 Stück.


    mfg


    Franz +)

    Leider ist der Kalender Verlagsseitig ausverkauft ;( . Folgende Händler haben noch die Ware auf Lager!


    Erhältlich bei folgenden Händlern:
    Wien:
    DerMauritz
    Spurkranz in der Novaragasse,
    Memoba,


    Oberösterreich:
    Thalia Bad Ischl
    SKGLB Museum Mondsee, August Zopf Lindenthalergasse 7 5310 Mondsee (per Brief anschreiben) Herr Zopf bekommt die Ware in ca. 2 Wochen geliefert.


    mfg


    Franz

    Liebe Freunde!


    Der Kalender ist ab sofort lieferbar. Die Vorbestellungen wurden Heute versendet an die Kunden.


    Achtung:
    Nur begrenzte Stückzahl von 300 Stück verfügbar. Derzeit sind bei uns am
    Lager nur mehr 100 Stück vorhanden. Der Kalender wird nicht mehr mit
    diesen Bildern nachproduziert.


    Für Kunden in Wien hat den Kalender in Vertrieb die Firma Memoba und Herr Mauritz in der Novaragasse.
    Für Kunden in Oberösterreich oder Salzburg hat den Kalender in Vertrieb die Firma Thalia Buch in Bad Ischl.


    schöne Grüße
    Franz

    Folgende Nachricht soeben erhalten:


    Fotoausstellungseröffnung
    Datum: Sonntag, 20.04.2014
    Ort: Waldviertler Eisenbahnmuseum
    Museumsstrasse 1
    A-3751 Sigmundsherberg
    Beginn: 10:00 Uhr
    Die Fotoausstellung befindet sich im Waggon "Gewerkschaft der Eisenbahner"
    Programm:
    * Eröffnung der Fotoausstellung
    "50 Jahre ÖBB-Baureihen 2043/2143"
    * Sondermarkenverkauf
    * Videovorführung
    Zugang über P&R-Anlage


    Quelle: Waldviertler Eisenbahnmuseum / 26.01.2014


    mfg


    Franz

    Die Himmelstreppe wurde nicht auf Basis von Allegra aufgebaut! Das kann ich dir mitteilen, da wir mit dem Designer Kontakt haben und dieser beim Design eingbunden war und mit den Konstrukteuren sowie die Konstruktion erarbeitet hat.
    Der Kontakt zum Designer, hat einen anderen Grund :)


    mfg


    Franz

    Liebe Eisenbahnfreunde!


    Das Modell soll laut Herrn Halling im IV. Quartal kommen.


    Leider können wir Herrn Halling bei der Messe nicht vertreten, da unsere Produktepalette größer geworden ist. Herr Halling möchte nicht selber einen Stand betreiben.


    mfg


    Franz

    Liebe Eisenbahnfreunde!


    Soeben wurde das PDF auf www.eisenbahnmesse.at eingefügt. Das PDF beinhaltet Neuheiten, die die Hersteller im März auf der Messe präsentieren. Die Liste wird bis zur Messe laufend erneuert. Neue Aussteller haben ebenfalls wieder zugesagt!


    schöne Grüße


    Franz
    _________________
    Railway-Media-Group


    www.bahnzauber-europa.at
    www.schmalspur-europa.at
    www.strassenbahn-europa.at
    www.eisenbahnmesse.at
    www.rmg-verlag.at

    Veranstaltungsort:
    Haus der Begegnung / Liesing
    Perchtoldsdorfer Straße 1
    1230 Wien


    Freitag 14. März 2014 - 15.00 Uhr bis 19.00 Uhr
    Samstag 15. März 2014 - 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr
    Sonntag 16. März 2014 - 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr


    Folgende Aussteller stellen auf der 4. Eisenbahn, Strassenbahn und Digitalmesse 2014 aus:


    ALO Busmodelle
    AustroModell
    ARGE 1041
    Bahnmedien.at
    Bahn im Film
    FEDES
    FERRO TRAIN
    Heeressportverein - Sektion Modellbau
    Gartenbahndesign Jaksch
    IG-Straßenbahnmodulbau
    KJ-Modell
    KkMB-Magazin
    Wiener Modellbau Kröß
    Lokomotivklinik
    Micro-Feinmechanik M.Rauchenecker - Lokomotivmanufaktur MünchenModellspielwarenerzeuger
    Alfred Nusser
    dermauritz
    PSCHERERmodell
    Railway-Media-Group
    Railboys
    Sedlacek – Modellstrassenbahnen
    Modellbau Schwaiger
    Stängl Modellbahnen
    VEF - Verband der Eisenbahnfreunde
    Modulbaugruppe Wienerwald Spur 0
    JFK-Jutta Fischer-Kleinserienmodelle
    H`s A Automodelle
    M&L
    PPU Stangl
    Anlagenbau und Gestaltung / Stand Lokomotivklinik
    Sammlung Grafenberg


    Quelle: Stand 24.11.2013 Änderungen vorbehalden!
    _________________

    KAL 02: Kalender 2014 - Die Krumpe: Ober-Grafendorf - Wieselburg - Gresten "Mit Diesel auf schmaler Spur von 1979 - 1989"


    Ab 18.11.2013 erfolgt die Auslieferung!


    Es
    war einmal......! Durch die Zusammenarbeit mit Herrn Eigenthaler ist es
    möglich diesen Kalender mit Bildern aus historischen Zeiten zu
    fertigen.
    Gezeigt werden 13 noch unveröffentlichte Lokalbahnfotos,
    die Sie als Betrachter und Betrachterinnen mit großformatigen Bildern
    des A3-Kalenders in die unbeschwerte Zeit der Nebenbahnen eintauchen
    lassen.
    12 Kalenderblätter und ein Titelblatt,
    A3 Querformat,
    Spiralbindung, hochwertiger Druck;
    S/W Fotos & Farbfotos


    Preis pro Kalender: Euro 15.- / exklusive Versand



    Bestellungen an: railway-media-group@telering.at
    Weitere Informationen unserer Produkte entnehmen Sie folgender Verlagsseite: http://www.rmg-verlag.at


    Railway-Media-Group / 28.10.2013


    Bestellungen bis 17. Dezember 2013, zahlen Kunden in Österreich keine Versandspesen.
    Kunden aus dem EU - Land zahlen nur Euro 6.- Versandspesen. Für Kunden aus dem Ausland wäre eine Sammelbestellung von Vorteil!



    mfg


    Franz

    Liebe Forumsfreunde!


    Nach dem Bausatz Pfandl erscheint noch im Dezember 2013 der Bausatz der Haltestelle Enzersberg. Weiter Informationen hier:


    Bis
    zum Jahre 1957 verband die Salzkammergut-Lokalbahn, im Volksmund auch
    „Ischlerbahn“ genannt, den weltbekannten Kurort Bad Ischl mit der
    Festspielstadt Salzburg. An dem 1891 errichteten Streckenabschnitt
    Salzburg - Mondsee befand sich in der Nähe von Thalgau die Haltestelle
    Enzersberg.


    Das Gebäude existiert heute nicht mehr - der Modellbausatz wurde nach einem Originalplan und Originalbildern gefertigt.


    Obwohl
    das konkrete Vorbild an der SKGLB situiert war, repräsentiert das
    Gebäude eine typisch österreichische Bauform, wie sie an vielen
    Nebenbahnen zu finden war.


    Weitere Informationen zum Bausatz entnehmen Sie dem PDF HIER: http://www.rmg-verlag.at/Beschreibung%20Enzersberg.pdf


    Größe: 44 mm x 28 mm x ca. 50mm (LxBxH)


    Lieferbar ab voraussichtlich KW 49 (2.12.2013)


    Bestellung unter: railway-media-group@telering.at


    Verkaufspreis: Euro 32.- exklusive Versand
    Der Bausatz wird nur an Endkunden abgegeben!
    Bestellungen
    bis zum 15. Dezember 2013 - werden beim Versand in Österreich keine
    Versandspesen verrechnet! Im restlichen der EU-Raum - Euro 5.-!



    Quelle: RMG-Verlag.at / 11.11.2013



    mfg


    Franz
    _________________
    Railway-Media-Group


    www.bahnzauber-europa.at
    www.schmalspur-europa.at
    www.strassenbahn-europa.at
    www.eisenbahnmesse.at
    www.rmg-verlag.at

    Liebe Freunde!


    Folgende Bücher werden ab Heute an den Fachhandel ausgeliefert:


    BU 516: Das Salzbergwerk Berchtesgaden und seine Bahnen
    [font='&quot']Das Buch "Die Salinen in Berchtesgaden und seine Bahnen" der Autoren Hans Neumayer und Herbert Fritz beschreibt die Geschichte des Salzabbaues in Bayern. Das Buch behandelt folgende Themenbereiche: Das Salzbergwerk Berchtesgaden,
    Saline Berchtesgaden Frauenreuth, Saline Rosenheim, Saline Traunstein, Salinenbahn Reichenhall, Torfbahn Raubling, Vergnügungsbahnen / Besucherbahnen, Deutz Diesellokomotiven des Salzbergwerk Berchtesgaden. Als Abrundung wird dem Leser die Bergbausprache näher erläutert in einem ca. 14 seitigen Lexikon.[/font]

    [font='&quot']1. Auflage 2013
    Umschlag: Hardcover / Fadenheftung
    80 Seiten im Kern
    Farbfoto: 35
    S/W Fotos: 24
    Pläne: 10
    Tabellen: 2
    Grösse: A4[/font]

    [font='&quot']ISBN 978-3-902894-11-3[/font]
    [font='&quot']Preis: 35,00 Euro
    [/font]
    [font='&quot']Bestellungen an: railway-media-group@telering.at[/font]


    BU 511: Dieseltriebwagen Reihe 5041 der ÖBB (ehemals BBÖ VT41, DR C4ivT 880–889)
    [font='&quot']Das Buch behandelt die Entwicklung der Dieseltriebwagen Reihe 5041 der ÖBB (BBÖ VT41/ DR C4ivT 880–889) sowie ihren Einsatz im Plan- und Nostalgiebetrieb. Es enthält eine genaue technische Beschreibung beruhend auf Unterlagen der
    Hersteller und einen geschichtlichen Abriss der Einsätze in Österreich. Zahlreiche zum Teil großformatige Bilder in Schwarz/Weiß und Farbe dienen der Illustration.[/font]

    [font='&quot']Weiteres werden die für diese Reihe gebauten Beiwagen aus der Zeit der BBÖ und ÖBB beschrieben und bildlich dargestellt.
    Den Abschluss bildet eine Übersicht über die Modelle der Trieb- und Beiwagen, die bisher käuflich zu erwerben waren. Fahrzeugstatistiken und zahlreiche Pläne, Diagramme, Tabellen und Originaldokumente ergänzen dieses umfassende Werk.[/font]

    [font='&quot']Buchhülle: Hardcover mit Fadenheftung
    Umfang: 112 Seiten
    Format: A4
    74 S/W-Fotos und 38 Farbfotos
    23 Pläne und 6 Diagramme
    12 Tabellen
    11 Originaldokumente
    Gewicht: 750g
    ISBN:978-3-902894-04-5[/font]

    [font='&quot']Verkaufspreis: 35.- / exklusive Versandspesen[/font]
    [font='&quot']mfg[/font]
    [font='&quot']Franz
    [/font]

    Servus ste70!


    Herrn Hagen haben wir angeschriebn, jedoch kamm nie eine Antwort. Weiteres auch die Firma Krois und auch da kamm keine Antwort zurück. Die Firma Kleinbahn hat zu diesem Zeitpunkt keine Zeit für die Messe in Liesing! Die Firma ZIMO hat auch kein Interesse. Keiner der Firmen hat uns je eine Antwort gegeben auf unser Mail. In diesem Mail waren auch die Stndgebühren und diverse Unterlagen. Für die Kunden wäre so eine Information über Digital sehr wichtig. Da auch Kleinbahn ins Digitale eingestiegen ist, wäre die Messe für die Firma sehr gut aus Sicht Digital und Analog (Nachwuchs). Man kann leider keinen Zwingen auf der Messe auszustellen.


    mfg


    Franz

    Danke an alle, dass die Messe gefallen hat. Ohne die Unterstützung von Martin Ortner wäre so eine Organisation nicht so leicht. Wir sind nur das Sprachrohr zwischen Veranstalter und Händlern. Man darf auch nicht vergessen, dass viele Kleinserienhersteller noch einen Hauptjob haben. Nur der eine oder andere kann sich einen Stand auf einer grossen Messe erlauben. Weiteres soll auch der Kontakt mit den Kunden im Vordergrund stehen und der Kunde soll sich wohl füllen, dass ist dem Veranstalter und den Kleinserienhersteller wichtig. Der direkte Kontakt zählt auf der Messe. Der neue Termin für 2014 wurde bereits eingefügt und auch die Händler wurden nachgetragen, die 2014 wieder austellen wollen. +)


    mfg


    Franz

    Liebe Eisenbahnfreunde!


    Zur Frage bezüglich der Ausstellerliste wäre folgendes zu sagen: Es wird immer Firmen geben, die von anderen vertreten werden. Sind wir doch froh, dass es Personen gibt, die in der FREIZEIT Veranstaltungen veranstalten! Es ist auch nicht immer leicht, alle unter einem Hut zu bringen. Am Montag wurde sogar die Liste schon überarbeitet die 2014 zugesagt haben. Es gibt auch bereits einen neuen Aussteller für 2014. Das sich die Liste laufend ändert ist selbstverständlich. Leider müssen wir mit Firmen leben, die einmal Ja sagen und später wieder absagen und anschließend doch kommen. Kunden meinten auch, dass die Messe ein sehr hohes Niveau hat und keine Flohmarktware angeboten wird. Ich finde solche Aussagen sehr fein. Hier sieht man, auf was die Kunden WERT legen. Der laufende Mailverkehr und die Organisation im laufe des Jahres ist immer wieder Arbeit die keiner bezahlt.


    mfg


    Franz ;)

    Liebe Eisenbahnfreunde!


    Wir dürfen Euch die Neuheiten der nächsten drei Monate präsentieren. PDF von Leseproben bitte der Verlagsseite www.rmg-verlag.at entnehmen.


    Zitat
    Lieferbar Mitte/Ende September 2012


    BU 509: Einphasenwechselstrom - Triebwagen BBÖ ET 10 / DRB ET 83 / ÖBB 4041
    Leseprobe - www.rmg-verlag.at Weitere Informationen unter der Rubrik Normalspur!


    BU 506: Von Beruf Eisenbahner
    Leseprobe - www.rmg-verlag.at Weitere Informationen unter der Rubrik Normalspur!


    Lieferbar Anfang November 2012


    BU 507: Zwischen Martinswand und Wetterstein – die Mittenwaldbahn


    Leseprobe - www.rmg-verlag.at Weitere Informationen unter der Rubrik Normalspur!


    Inhaltsverzeichnis -www.rmg-verlag.at Weitere Informationen unter der Rubrik Normalspur!


    Die Produkte können ab sofort bei einem Buchhändler bestellt werden. Ebenso beliefern wir auch Modellbahngeschäfte mit den Neuheiten.


    Bestellungen unter folgender Adresse: railway-media-group@telering.at


    mfg


    Franz