Beiträge von alex760

    Neues von der Güterbim! Die Türen von der 1280er würden passen. Aber irgendwie schade drum.




    Früher, in jüngeren Jahren sind die Projekte nicht so zach gewesen. Die 1060 hat Puffer und Scheinwerfer bekommen.



    lg alex760

    Das Problem ist gelöst!!!


    Es war wirklich das Stufenzahnrad! Und zwar hat sich das kleinste Zahnrad mit 15 Zähnen abgenützt, nachdem es vorher gehakt hat. ( Dieses Zahnrad soll laut Beschreibung 15 Zähne haben)
    Ich habe es durch ein Zahnrad mit 16 Zähnen ersetzt (dieses ist mir bei dem 2091 Bausatz über geblieben). Dieses ist um einen Hauch größer, und nun läuft alles seidenweich, macht kein Geräusch mehr, hoffentlich bleibt es so!


    Ich verstehs zwar nicht, aber mit der Lösung kann ich leben. Habe es natürlich auf beiden Seiten ausgewechselt. Die Zwischenzahnräder untereinander verlötetet, da sollte sich nichts mehr rühren.


    lg alex760

    War einen Besuch Wert!


    Wie ich dort war, hats die Schaumodelle nicht gegeben. Sind das einfache Messingröhren oder verbirgt sich dahinter "High Tech" bzw. die KMB Räder sind doch aus Plastik, dh. die Achse ist stromlos, ich kenne mich im Moment nicht aus???


    am besten hat mir gefallen, eine LGB (1:22,5) auf richtige Spurbreite umzubauen, von Meterspur auf 760 mm. Mach ich dann zwischen 350zigsten und 375zigsten Lebensjahr. Im ernst, schaut genial aus, bin voll begeistert. Es war auch eine 2093 in 1:22,5 ausgestellt. www.modelbauschmiede.at


    lg alex760

    so sieht jetzt meine 2091.09 aus: ich bin neugierig, ob der Fehler jemanden auffällt...



    zu dem Antrieb habe ich einen A4 Beilage Zettel gefunden, in dem sich die Fa. Gerard herzlich entschuldigt "unglücklicherweise hat der Konstrukteur die Schwungmasse auf der Motorwelle etwas zu groß dimensioniert und keine Zwischenzahnräder vorgesehen, sodaß im jetztigen Zustand die Räder nicht einwandfrei funktionieren würden"
    und tatsächlich, die Räder kann man nicht aufstecken, da die Schwungmasse im Weg ist. Ich werde bei Zeiten in die Lederergasse gehen, und um Rat fragen...





    hier ist die Befestigung des Halling Fahrwerks zu sehen



    die Bissel Drehgestelle habe ich einkürzen müssen, bzw die Batteriekästen nach außen versetzen müssen.



    aber wo viel Licht ist, ist auch viel Schatten, den Dt werde ich jetzt persönlich mit unserer Jenbacher im Waldviertel überfahren und mir dann eine Flasche Becharovka gönnen, zur Betäubung der Schmerzen, elendige Kracksen


    lg alex760

    Servus Michael!


    Die Achsen sind schon mit den vier Resingteilen fix in das Fahrwerk mit 2 Komponentenkleber fixiert.


    Der Dt hat in den Kuppelaugen Gewinde eingeschnitten, alles ist demontierbar!


    Deinen Vorschlag mit Gewindeschneiden greife ich gerne bei der 1073 auf :D, für meine nachträgliche psychologische Behandlung ... :D


    Danke lg alex760


    Dei dem einen Dt Rad sind sowieso die Speichen verbogen. Ich bin extra in die Stadt gefahren um einen Imbusschlüssel zu besorgen (der von der 95 ist zu groß) letztlich habe ich dann eine Schlitzschraube zugefeilt und die Schwungmasse befestigt, die Stellung wird noch korregiert.

    Ich möchte euch auch einige Neuerungen mit vielen Fotos mitteilen:


    Ich habe mich ja über den Winter im Heizhaus Heidenreichstein versteckt, um einen Jk Runenwagen (Stlb Kapfenberg-AuSeewiesen) und zwei Draisinenwagen abzuschleifen und zu lackieren, da ist die Modellbahn ein wenig zu kurz gekommen.


    Mit einem kleineren Projekt habe ich angefangen, die Durststecke im HO Sektor zu durchbrechen: Die Ada Wagen mit Griffstangen auszurüsten (nur am Wagenkasten) bis zum 7. Wagen bin ich gekommen, Halbzeit.



    Michael war so nett, und hat mir seinen Dt geborgt. Ich habe ja keine Anleitung zur Montage der Räder und Steuerung. Ich habe zwar schon einen gebaut, aber damals diese 7 Seiten irrtümlich nicht eingescannt. Zwei Räder einmal montiert, die anderen werden ein wenig haarig, da der Versatz (mein Horrorthema) noch einzustellen ist. Das Kroteske daran ist, eine Versatzlehre zu haben, sie aber nicht anwenden zu können, da die Zentrierkerbe in der Achse fehlt. ;(



    Hier habe ich einer 2091 Gerard ein Halling Fahrwerk verpasst (Gerard Erstserie 2091)



    Dann komme ich schon zu meinen Neuerwerbungen von Traunbahn, ein herzliches Dankeschön!!!


    399.04 von Gerard: hier sieht man den flexiblen weißen Schlauch zur Nachbildung der Wasserleitung zwischen Lok und Tender:



    2093 von Gerard



    weiters waren noch zwei 2091 Bausätze und ein 2093 Bausatz dabei.




    Auch hier habe ich einen Halling Antrieb eingebaut, da mir der Gerard Antrieb zu kompliziert erscheint. Ist übrigens die dritte Antriebsart von Gerard, die mir untergekommen ist)



    Der 2093 Bausatz freut mich besonders, da er einige Teile doppelt enthält. Der Internet Bausatz war leider alles andere als vollständig.



    In Bezug auf 2091 kann ich mit dem WSV Kompetenzzentrum, Zugförderungsstelle Heidenreichstein, mit 2 betriebsfähigen Maschinen (2091.02, 2091.09 und einer 3. in Aufarbeitung) wenigstens im Modell mithalten :D


    Das wars, lg alex760

    Das Bild habe ich 2013 am Brawa Stand Messe Wien geschossen.



    ist der Wagen Ho Triebwagen Triebwagenbeiwagen VB 147 BBÖ Ep III jemals ausgeliefert worden?


    lg alex760

    Servus!


    Mir fallen nur 2060 mit 42mm und der Turmwagen mit 52 mm ein.


    Kennst du die Antriebe von Halling, auf seiner homepage gibt´s Detailpläne seiner zweiachsigen Antriebe zum Herunterladen.


    lg alex760


    Bei so viel Hülfe +: , hätte ich aber schon gerne gewußt, um welche Bausätze und um welchen Maßstab es sich handelt -:-


    beachte aber, daß die Kleinbahn nur einseitig isolierte Räder hat!

    hust, hust, da liegt viel Staub auf der Maschine




    nach vielen Versuchen habe ich Lager konstruiert, die hoffentlich, vielleicht, mit viel Zuversicht, irgendwanneinmal das Weiterbasteln erleichtern...


    lg alex760

    Ich bräuchte eure Hilfe!


    Kann mir wer die Achsstände des Roco Schlepptenders BR 01 und BR 23 sagen?


    Erste Achse zur zweiten, zweite Achse zur dritten Achse, dritte Achse zur vierten Achse.


    In willhaben ist ein Schlepptender 01 und 23 drinnen, ich bräuchte ihn für eine 310er. Ich habe vor längerer Zeit gelesen, daß der 01er Tender passen soll, bin mir aber nicht mehr sicher.


    Die 310er hat die Maße 22mm - 17mm - 22mm.


    Danke!
    lg alex760

    Ich suche einen Plan des Klimaschneepfluges/Schmalspur.



    Mein Kollege aus Deutschland würde den gerne in 1:45 bauen, ich natürlich auch. Für die Ätzvorlagen bräuchten wir einen Plan. Wo soll ich suchen? Im Staatsarchiv bin ich nicht fündig geworden.


    Wer kann mir helften?


    lg alex760

    Wieso bestellt ihr nicht bei Stängl? Kommt demnächst zur Auslieferung. Preis beträgt 150 Euro. Ist punkto Fahreigenschaften die beste H0e Maschine die ich kenne.


    lg alex760

    An eurer Stelle würde ich mich mit dem E.Ö.E.M.K. zusammensprechen. http://members.aon.at/eoemk/


    Dort gibt es einen Bastler, der lässt auch Ätzen, fragen kostet ja nichts!


    Ich habe mich schlussendlich nicht für den Maßstab entschieden, bzw bin bei Oe geblieben, und da die keine Oe Anlage haben...


    lg alex760