Beiträge von rbp34

    Hallo Leute,


    Gab es den SMR 35 bei der ÖBB ??? wenn ja hat wer Bilder von den Wagen.


    Danke


    Gruß
    Roman

    Dateien

    • IMG_4074.JPG

      (195,03 kB, 11 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4075.JPG

      (156,94 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Hallo Leute,


    Das Problem mit der Darstellung der Nieten am Kessel geht mir nicht aus dem Sinn.
    Ich habe in meiner Bastelkiste herumgestöbert und von Fohrmann Nieten 0,8 mm ( flacher Kopf wie ich beim vergrößern erst gesehen habe) und " Kleinteile" sieht aus wie eine Schraubenimitation gefunden.
    Da bei den Vorbildfotos die Nieten sehr erhaben sind wird es nicht leicht werden sie mit den Teilen dar zu stellen.
    Wie mir scheint wurde der Kessel seinerzeit aus Blech eingerollt , überlappt und dicht vernietet.


    Im Anhang ein paar Fotos , bitte um eure Meinung vielleicht gibt es einen Hersteller der ähnliches im Programm hat.


    bis dann


    Gruß
    Roman

    Dateien

    • IMG_4246.JPG

      (177,62 kB, 8 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4247.JPG

      (178,75 kB, 9 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4249.JPG

      (115,13 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4250.JPG

      (126,9 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Du solltest aber vielleicht im Vorfeld schauen welcher Lasercut- oder Ätzdienstleister welches Dateiformat verarbeiten kann!
    Da gibt es durchaus Unterschiede und selbst das Corelformat .cdr ist je nach Version nicht ganz identisch.
    Die meisten Anbieter geben die Dateiformate an, welche sie verarbeiten können.


    LG
    Peter



    Teilweise muss ich dir Recht geben , jeder Anbieter verwendet ein anderes Dateiformat.
    Bei CDR muss ich dir leider wieder sprechen , da ich über Jahre schon mit verschiedenen cdr. Versionen arbeite .
    Einzig die Oberfläche hat sich verbessert und die Dateiformate sind ausgeweitet worden ansonsten kann ich mit meinen derzeitigen X6 alles öffnen , auch die Ganz alten , und in der gewünschten Datei bzw. Version abspeichern.


    Gruß
    Roman

    Corel Draw bekommst du unter Euro 100.- . Du brauchst keine Vollversion zum zeichnen da genügt die (wenn es noch gibt) Home & Student Version.


    Gruß
    Roman


    Danke! Ist das das da: CorelDraw X7 Home and Student - 3 PC ?


    79,- kostets.



    Du hast von diesen Programm 3 "Lizenzen " die du auf 3 verschiedene PC installieren kannst.

    Hallo Leute,


    Heute habe ich die "Abgüsse" von den Prototypen Ventil und Flansch abgeholt.
    Sauberer Arbeit , nur beim Flansch hat sie mir den Anguss falsch angesetzt - ist zwar ärgerlich aber lösbar.
    Verwenden werde ich die "kleinen" Ventile da sie eher dem Vorbild entsprechen.
    Jetzt warte ich noch auf die neu gezeichneten Ätzteile dann geht es weiter.
    Beim Kessel muss ich mir mit den Nieten noch etwas einfallen lassen - vielleicht gibt es welche mit einen "höherem" Kopf.


    Hier ein paar Fotos von den Teilen.


    bis dann


    Gruß
    Roman

    Dateien

    • IMG_4242.JPG

      (159,51 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4243.JPG

      (133,81 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4244.JPG

      (140,38 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4245.JPG

      (136,57 kB, 10 Mal heruntergeladen, zuletzt: )



    Die bekommst du nicht mehr , ich habe mir seinerzeit die Teile mit sehr viel Suchen zusammengekauft.
    Ruggi gibt es schon lange nicht mehr. Er hatte ein Brückensegment im Programm wenn du das einmal findest wird du sehr viel bezahlen.
    Es ist keine Industrieware , alle Profile sind händisch hergestellt , bzw. gefaltet.


    Gruß
    Roman


    Von de Ganzen Konvolut würde ich mich aber trennen.

    Teil 2

    Dateien

    • IMG_4230.JPG

      (217,51 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4229.JPG

      (193,95 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4228.JPG

      (211,14 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4227.JPG

      (211,72 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4226.JPG

      (231,14 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4225.JPG

      (228,75 kB, 14 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4224.JPG

      (199,78 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4223.JPG

      (237,65 kB, 12 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4222.JPG

      (251,77 kB, 13 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    ein paar Teile von Ruggi.... Teil 1

    Dateien

    • IMG_4240.JPG

      (213,21 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4239.JPG

      (304,87 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4238.JPG

      (184,13 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4237.JPG

      (182,41 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4236.JPG

      (196,49 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4235.JPG

      (198,56 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4234.JPG

      (185,96 kB, 15 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4233.JPG

      (256,06 kB, 17 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4232.JPG

      (195,76 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_4231.JPG

      (205,41 kB, 16 Mal heruntergeladen, zuletzt: )

    Da bleibt euch nur der Messingmodellbau mit Ätzteile.
    Ruggi katte dafür sehr schönes Material.
    Ich habe noch einige Restbestände von genieteten Trägern , Knotenbleche usw.
    Mal sehen wo die Kiste ist dann kann ich euch ein paar Bilder zeigen.


    Gruß
    Roman

    Auf meiner Seite - unter Bilder der großen Bahn - "Hoppala" findest du noch mehr Bilder; weitere sind sicher vorhanden, am Wochenende könnte ich welch raussuchen
    (da sind auch überall die Negative - 4x6cm - vorhanden!)


    lg
    musiker



    Das wäre super , die auf deiner Page sind auch sehr gut.
    Danke


    LG
    Roman

    Frage an die Spezialisten:


    Ich suche Bilder von einen 10 T Wyhlen Kran , dieser sollte auch in Österreich unterwegs oder stationiert gewesen sein.


    Könnt ihr mir dabei helfen??? !!!


    DANKE


    Roman