Beiträge von messermoser

    Ich bin Fliesenbahner.


    Zuerst mit Kleinbahn. Nur die haben wie schon mal geschrieben die Luftfeuchtigkeit nicht vertragen also wenn wer jemand hat der nach Bali kommt der kann sich die Schienen gratis abholen. Nun Roco Line mit Bettung und zufrieden damit. Fahre DCC Digital. Platte ist im Planungsstadium. Allerdings etwas Kleiner wie mucho. 20 Weichen und 5 Loks und 40 Waggons.


    Reinigung ist nach jedem Tag angesagt. Speziell die LIMA 1042 macht sonst mucken.


    Schioenenreinigungswagen verwende ich Roco. Der von Kleinbahn ist zwar sehr schoen. (Oebb Materialwagen Floridsdorf) aber er reinigt weit nicht so gut wie der Roco. Ausserdem bleibt er gerne mit dem Filz an den Weichen haengen

    Des hoert sich nach an sehr lustigen Ausflug an. :D


    Schoen und interesante Bilder. Danke


    Ich hab ein paar alte Aufnahmen auf meiner Homepage.
    Bahnbilder und dort dann Archive. Kein Schnee aber viele alte Loks

    Ich hatte vor ca 100 Jahren muss des gewesen sein So um 1980 mal die 1043 von Lima. Die lief in die selbe Richtung wie die Roco Loks. Also gegen die Kleinbahnfahrrichtung

    Ich weiss leider auch nicht mehr von wem der Sounddecoder war aber ich hab das auch mal gelesen dass Sound ohne Digitalbetrieb moeglich ist. Aber da muessen die Loks auch mit einem Decoder versehen werden. Es gibt aber, ich glaube von Noch, ein anderes System die Loks zum "singen" zu bringen. Das ist eine Art Quatrophonie Anlage. Da wird an den 4 Ecken der Anlage ein Lautsprecher montiert. Die Sound Anlage spielt die einzelnen Sounds ab und mixt sie da fuer die 4 Lautsprecher. Jeder von Euch kennt ja z.B. das Lied von Queen wo der gute Freddy, Gott hab ihn selig, singt "now i'm here". Und er abwechselt mal aus der Linken mal aus der rechten Box jault. Diese Anlage macht das nun mit 4 Lautsprechern. Der Aufwand ist aber sehr hoch weil ueber Gleiskontakte der Steuerung mitgeteilt wird wo der Zug gerade unterwegs ist. War allerdings schon ein aelter Beitrag und ob es das noch gibt weiss ich nicht.

    Hallo Platin


    Hast ma die Arbeit mit dem Antworten abgenommen. Danke.


    Uwe ich fahr jeden Tag nach der Arbeit ins Internetcafe. Hier in Bali gibt es nur Telefon Kein ISDL kein Drahtlos.... nur 56k Modem. Bisserl Steinzeit hier. Ich hab im Maerz 2005 ein Haus gekauft. Ohne Telefon. Ich hab gesagt ich kauf des ned ohne Telefon. Der Verkaeufer meint "Ich habs aber angemeldet." Hab ihm des auch sofort gelaubt und bin auf die Telekom fragen gegangen. Ja stimmt fuer dieses Haus ist Telefon angemeldet. Gut und wann wird das Aktuell? in 14 Tagen fangen wir an zum Leitung legen. Na super dann kauf ich des Haus. Das war wie gesagt Maerz 2005. Nun war ich vor ein paar Tagen bei der Telekom fragen wie des mit dem Telefon ausschaut. Na was soll ich sagen. Sie fangen in 14 tagen an zum Leitungslegen. Na dann dauerts ja nimmer lang. :evil: Tschuess Telefon +)

    Schau einfach bei Lenz auf die Homepage. Hab leider grad den Link ned bei da Hand. Unter download kannst die Beschreibungen herunterladen.


    PS ich fahr mit den Gold Decodern und der Lokmaus. (Bevor sie hin war zumindestens) und bin sehr zufrieden. Ich hab auch die Bremsmodule (BM1) aus 1n4001 selber gebaut. Funzt super. Ohne Problem haelt der Zug genau vor dem Signal.

    Hallo Hirn


    Wenn Du auch ein Gleisbildstellwerk baust waehre noch Selectrix zu ueberlegen weil das da Systembedingt problemlos angeschlossen werden kann. Du kannst auch z.B> DCC fahren aber mit Selectrix schalten. Aber was z.B. bei Lenz wieder interesant ist sind die Gold Decoder in den Loks. Da kann man z.B. beim Schattenbahnhof nicht nur sehen was fuer Gleis belegt ist sondern ueber echte Datenrueckmeldung des Decoders auch sagen welche Lok auf welchem Gleis steht. Normale Computerprogramme wissen zwar auch wo welche Lok steht aber nur weil man ihm einmal gesagt hat welche Lok das ist und er das sich merkt wenn die Lok in den naechste Block faehrt. Wenn Du nun aber die Loks austauscht weiss der Computer nimmer was welche Lok ist. Mit dem Lenz kommt er drauf dasst ihn ausgetrickst hast.

    Von der 1046 gibt es zwei Ausfuehrungen. (Wusst ich auch nicht aber ich hab eine mail an KleinMB geschickt und wegen dem Stromverbrauch gefragt.) Wenn Du die mit den beiden schwarzen Motoren drinnen hast, das alte Modell also, die zieht laut werk bis zu 1,2Ampere. Da kanns eng mit dem Decoder werden. Ich hab einen Gold Decoder von Lenz in meiner mit den Schwarzen Motoren drinnen. Umbau war einfach wie Du ja festgestellt hast. Und meine laeuft wie ein Gloeckerl. Ich hab aber auch nur 3 Roco Schlieren hinten drann.

    Die Lokmaus kann glaub ich mit der angeschlossenen Zentrale von Roco 3 Ampere liefern. Das sind etwa 3 Loks wenn sie schwere Zuege ziehen und Innenbeleuchtung angeschlossen ist. Aber ist eigentlich egal. Probiers aus. Wenn die Zentrale beginnt ab zu schalten ohne dass ein Kurzschluss entstanden ist, ist sie ueberlastet und du brauchst einen Booster. Steht so in der Beschreibung der Lokmaus auf Seite 11. Da wird dann z.b. die unter neue Ebene elektrisch von der oberen Ebene getrennt allerding wird die Zentrale mit dem Booster verbunden. Damit kannst die Anlage so steuern als waere es nur ein Stromkreis. Naeheres steht im Roco Katalog.

    Hallo Alle


    Tut leid dass ich mich nicht gleich gemeldet habe aber wie Ihr vielleicht wisst war ja ein Erdbeben in Taiwan. Da hat es ein Unterseeglasfaserkabel zerrissen. Nun waren leider alle in Suedostasien die keinen direkten Satelittenanschluss haben ohne Internet. Aber jetzt gehts ja wieder.


    platin....
    Danke fuer die Blumen.


    DucTom...
    Danke fuer die Tips. Wird dann wohl das Lenz Ding werden. Ich hab noch eine Andere Zemtrale fuer 349 Euro gefunden die hatte das Interface gleich mit drinnen. Allerdings fin ich sie Nimmer. Tauchen macht eben doch bloed.


    @bbrenhard...
    Ich sags ja immer die Welt ist ein Dorf.
    Wie heist den der Boosterbaustein? Oder is des ein Spezieller IC mit Program drinnen? Ich hab leider keinen Schaltplan. Aber ich hab Radiomechaniker gelernt und kann schon Bauteile einloeten. Und toter als tot kan die Lokmaus ja ned werden. Wo gibt es das Lenz Gel...pe den Guenstig in Oesterreich? Hier gibt es keinen der des hat. In Jakarta gibt es einb paar die Roco haben. Is a Stunde Flug von mir. A ned des wahre. Zur Fehlerbeschreibung. Ich bekomme immer ein E7. Laut Lokmausbeschreibung fehler der Roconet Addresse. Hab ich probiert zu aendern. Die war noch auf Original. Hat nix gebracht. Oder Datenleitung bekommt spaeter als die Stromleitung Kontakt. Zu langsames Aus und einstecken. Nun ich hab langsam und schnell eingesteckt. E7 bleibt.


    tschipi..
    Ich hab bevor ich imch angemeldet habe schon gesehen dass Du hier bist. Und nach den Bildern von Deiner Moba hab ich mir gedacht da meld ich mich an da is es sicher gut wenn der tschipi da ist. MSTS machst nix mehr? Ich les a nur mehr. Bin mit der Moba vom "Sohn" beschaeftigt. Manchmal darf er auch spielen. :P

    Hallo alle.


    Mochte mich da es der erste Beitrag von mir ist kurz vorstellen. Ich heisse Peter Moser und bin in Amstetten geboren - kann nix dafuer is ma passiert. Ich war bis 1996 bei der grossen Bahn und hab mich wenig fuer die Moba interessiert. Seit 1996 lebe ich nun auf Bali / Indonesien und arbeite hier als Tauchlehrer. Hab also mein Hobby zum Beruf gemacht. Seit 98 bin ich mit einer Indonesierin verheiratet und habe 2 Soehne. 7jahre und 4 Monate.


    Dec. 2004 war ich mit dem Sohn in Oesterreich auf Heimaturlaub. Da hat er vom Onkel eine Roco Moba bekommen. Digital. Mit LM2. Nun haben wir immer bei ebay eingekauft. 6 Loks 40 Waggons und an Haufen Gleise. Zuewrst von Kleinbahn. Nur die halten die Luftfeuchtigkeit hier in Bali nicht aus und sind verrostet. Nun eben Roco. Die halten gut. Aber wurscht des wollt ich ja ned erzaehlen. Seit ein paar Tagen spinnt die Moba. Auf der Lokmaus kommt einen Fehlermeldung. Weiss nur gerade ned wie die genau lautet weil ich im Internetcafe sitze und ned ran kann an die Moba. Offensichtlich is was in der LM oder Zentrale hinueber. Nun aber meine Frage an Euch.


    Lohnt es sich das Lenz Set mit dem LH90 zu kaufen oder ist es besser wieder eine gebrauchte Roco LM bei ebay zu kaufen? Hat jemand Erfahrung mit dem Lenz set? Des Ding kostst halt fast 300 Euro. Oder hat jemand noch eine ander Loesung? Ich will da ein eigenes Zimmer vorhanden ist alles mal fix aufbauen und an einen vorhandenen Computer anhaengen.


    Das Forum hab ich uebrigens ueber Google gefunden. Gefaellt ma bei Euch. :]