willhaben......oder auch loswerden.....

  • Oder er will der Menschheit nur zeigen dass er etwas besitzt was nicht jeder hat bzw. manch einer gerne hätte. Findet er doch einen, der soviel zahlen will, macht er einen Mördergewinn.

    Wie ist das rechtlich, wenn man irrtümlich die Lok als H0 kauft, er aber explizit darauf hingewiesen hat, dass es keine Garantie, keine Rücknahme und keinen Umtausch gibt?





  • Zitat

    Original von westbahn-mike
    Wie ist das rechtlich, wenn man irrtümlich die Lok als H0 kauft, er aber explizit darauf hingewiesen hat, dass es keine Garantie, keine Rücknahme und keinen Umtausch gibt?


    Wenn er intelligent ist, nimmt er das Modell zurück. Wenn nicht, landet es vor Gericht, wo er einbrausen wird, weil ein wesentlicher Teil des Kaufgegenstandes nicht der Beschreibung entspricht. Der Kaufvertrag ist also nichtig.


    Stell dir umgekehrt vor, du ersteigerst ein gebrauchtes "funktionsfähiges" Auto, Beschreibung 1:1, und erhältst ein Modell von Wiking. :tongue:

  • Mit ein bissl logisch denken hätt ich da auch selber draufkommen können. :rolleyes:
    Aber so schlimm wär das mit Wiking nicht. Könnt ich eh auch brauchen. ;) Blöder wärs, wenn ich ein Modell eines Flugzegträgers kauf und bekomm einen in 1:1 geliefert. D:





  • .....und der Wahnsinn hat Methode.....
    750 t€uronen für's Rote Kreuz - neee, nicht als Spende, sondern für die Lok !


    http://www.willhaben.at/iad/ka…us-43334817?adId=43334817

    MODELLBAHN ist ein seltsamer Virus - macht nicht krank; kann nicht mit Pharmazeutika bekämpft werden; kein Arzt kann es diagnostizieren; kein Psychologe kann es therapieren, obwohl man einem nichtinfizierte als verrückt bezeichnen; man braucht Platz, den man nicht hat; es kostet Zeit, die einem fehlt; macht Sorgen, die man ohne diesem Virus nicht hätte; kostet Geld, das niemals reicht; man baut an einer Anlage, die niemals fertig wird - und dennoch will man nicht davon befreit werden !

  • Da dieses Spinnertum offensichtlich beginnt, Methode und Eigendynamik zu entwickeln, könnte mit der Zeit bei einigen Unbedarften tatsächlich der Eindruck entstehen, das Preisniveau läge in derartig schwindelerregenden Höhen...


    (Was für ein Satz 8))

  • Die Lok hab ich auch, um 750 € würd ich auch sofort verkaufen.....und 8 andere Loks dafür mit Sound ausstatten..... D: D: D:
    Ist ja IRRE!!!
    Lg Boris

    Shit happens....leider viel zu oft und viel zu nah *-(

  • Zitat

    Original von TomF
    Da dieses Spinnertum offensichtlich beginnt, Methode und Eigendynamik zu entwickeln, könnte mit der Zeit bei einigen Unbedarften tatsächlich der Eindruck entstehen, das Preisniveau läge in derartig schwindelerregenden Höhen...


    (Was für ein Satz 8))


    Und genau diese Unbedarften sind es die wieder und wieder auf solche Betrüger reinfallen - somit wirds die immer geben.

    Nur wer nach dem Besten trachtet schafft etwas Gutes!

  • Da gab's doch mal eine Fernseh-Show-Reihe, die in humoriger Art unglaubliche und unverschämte Machenschaften anprangerten,
    diese hieß :
    '' Wie Bitte ? ''


    .....und das passt auch hier :


    http://www.willhaben.at/iad/ka…05-43823071?adId=43823071


    http://www.willhaben.at/iad/ka…us-43822921?adId=43822921


    http://www.willhaben.at/iad/ka…on-43893551?adId=43893551


    http://www.willhaben.at/iad/ka…on-43893324?adId=43893324



    .....und DAS ist.....nee, WAR..... ein Schnäppchen !
    .....und Gratulation an den, der sie jetzt hat.....


    http://www.willhaben.at/iad/ka…it-43885078?adId=43885078

    MODELLBAHN ist ein seltsamer Virus - macht nicht krank; kann nicht mit Pharmazeutika bekämpft werden; kein Arzt kann es diagnostizieren; kein Psychologe kann es therapieren, obwohl man einem nichtinfizierte als verrückt bezeichnen; man braucht Platz, den man nicht hat; es kostet Zeit, die einem fehlt; macht Sorgen, die man ohne diesem Virus nicht hätte; kostet Geld, das niemals reicht; man baut an einer Anlage, die niemals fertig wird - und dennoch will man nicht davon befreit werden !

  • Die MM-Maschine ist ja ein Geschenk!!!
    Ich frag mich nur, wie wir das vorm Erzhügerl verheimlichen können. Wenn er den Preis sieht, passiert *-( dann :-- gefolgt von :mad: bis hin zu :sauer: und danach :25: bis :4:





  • Die Frage ist, ob er nicht mehr bekommen hat. Ich hatte mal Kontakt zu einem Käufer, der eine Gerard-Zahnradbahngarnitur um 100 Euro verkaufen wollte. Als ich angerufen habe, war sie schon um weit mehr (aber wahrscheinlich immer noch günstig) verkauft.


    Bei der MM um 250 Euro ärgern sich wohl einige. D:

  • Zitat

    Original von ste70


    Hääääh?
    :confused: :confused: :confused:


    Ja, da meine Platzverhätnisse jetzt leider ziemlich beschränkt sind (die Wohnung sieht in fast jedem Raum aus wie eine Modellbauwerkstätte) kommt nach dem jetzigen Projekt VIELLEICHT ein H0m-Anlage nach Schweizer Vorbild.


    Wenn sich danach aber niemand mehr findet für den ich eine Anlage bauen kann wirds das wahrscheinlich gewesen sein mit Moba *-(

    Nur wer nach dem Besten trachtet schafft etwas Gutes!

  • Zitat

    Original von GünterH


    Ja, da meine Platzverhätnisse jetzt leider ziemlich beschränkt sind (die Wohnung sieht in fast jedem Raum aus wie eine Modellbauwerkstätte) kommt nach dem jetzigen Projekt VIELLEICHT ein H0m-Anlage nach Schweizer Vorbild.


    Wenn sich danach aber niemand mehr findet für den ich eine Anlage bauen kann wirds das wahrscheinlich gewesen sein mit Moba *-(

    BURG ICH HABEN WOLLEN!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Wegen Humor geschlossen.......

  • Ach die Lok hebt nur die Puffer, weil sie sich freut :-)

  • Zitat

    Original von Trainfriend2009
    Ach die Lok hebt nur die Puffer, weil sie sich freut :-)

    Die freut sich nicht, DIE muß mal pinkeln....

    Wegen Humor geschlossen.......

  • Dann müßte sie doch die hintere Achse heben und nicht die Puffer :hammer: