Welche(r) ist eu(re/er) neueste(r) Lok/Waggon und warum habt ihr sie/ihn gekauft?

  • Völlig egal ist es nicht, aber es bringt nix, jeden Eintrag dauernd auf Fehler zu untersuchen und das dann noch breit zu treten

    Wenn ich mir anschau, was die Autokorrektur oft für Stilblüten hervorbringt, die auch keiner kritisiert (ich such gern ein best of heraus, falls gewünscht oder angezweifelt wird) sollten wir uns alle daran erinnern, dass dieses Forum einst für seine Toleranz bekannt war.


    Und jetzt bitte wieder zurück zum Thema

    Ich melde mich momentan vom Tablett, da alles andere in Reparatur ist.


    Mike ich bin ganz deiner Meinung


    Lest einmal die "Presse" und den "Kurier" aufmerksam durch, da findet Ihr in jeder Ausgabe einige Tippfehler und gelegentlich auch Grammatikfehler und keiner schreibt diesbezüglich einen Leserbrief. Von den Fehlern in anderen sogenannten Zeitungen sprechen wir am besten gar nicht.


    Also : Erst lesen dann senden, aber seid trotzdem keine " i-Tüpferlreiter"


    Von wegen " GOOGLE" und Rechtschreibprüfung : Seht euch einmal die Rechtschreibung bei Sprachübersetzungen an, da stimmt oft nicht einmal der Sinn des Textes .

    Dafür gebe ich Google:he:und:thumbdown:


    (Mitgelesen und geschrieben über ein zufällig funktionierendes Hotel-WLAN)

    LG

    freduard

  • Heute eingetroffen (Kauf von einem Forumskollegen), alles Liliput:

    715 ZB 4achser braun

    735 SKGLB Ca/s 203

    750 SKGLB D/s 83

    752 StLB C/s 64

    756 StLB WR 42

    917 ZB Ow/s 268

    935 SKGLB Gwda/s 1381

    937 SKGLB Kwa/s 7006


    LG, Manfred

  • Völlig egal ist es nicht, aber es bringt nix, jeden Eintrag dauernd auf Fehler zu untersuchen und das dann noch breit zu treten


    Und jetzt bitte wieder zurück zum Thema

    Es wird nicht jeder Eintrag dauernd untersucht. Manchmal wird drauf hingewiesen. Es gibt zum Beispiel im Burgenland Andau und Antau - sind aber zwei verschiedene Orte in zwei Bezirken. OT over!

  • LE Models 20621 - FS E636 166



    Che bella macchina No. 2. Nachdem vor kurzem die auch hier vorgestellt E645 von ACME bei mir eingetrudelt ist, nenne ich seit gestern diese herrliche E636 von LE Models mein Eigen.


    550g! Seidenweicher Lauf! Detaillierung grandios! (hie und da um noch ein winziges Eutzerl feiner als ACME) Empfehlung!

    MfG Chris.

  • Servus Kollegen.


    Heute eingetroffen und aufs Gleis gestellt.

    Warum ich sie gekauft habe? Weil ich sie noch nicht hatte.


    Die Roco 93.1379 (62240)



    Die Spurkränze und die Farbe der Räder gehn gar nicht 🙄

    Liebe Grüße.

    Wolfgang


    Corona geht uns alle an ...

  • Ist das der 5 fenstrige KMB-Spanten mit den braunen Fensterrahmen aus der Ebay-Versteigerung ? In jedem Fall Gratulation zu dem Wagen, der Lok und dem Pferdegespann !:bier:

  • Einkäufe (tlw. mit Messezuschlag, dafür teures Porto aus EU gespart ;)) auf der Modellbaumesse: Umbausatz samt Kleinzeug für die Fuggerth M41, 200 sitzende Beförderungsfälle, sechspolige Mini-Steckverbinder etc. Die Winterbeschäftigung ist vorerst gesichert.
    Interessant was teilweise "verschleudert" wird: Bei Lippe eine DR5000 um 129,90 und bei Memoba die 20-04 stark reduziert (den Preis wollte ich mir nicht merken ...)

    Viele Grüße aus dem Marchfeld
    Michael