mobax.de Straßenmarkierungen / Fahrbahnmarkierungen maßstabsgetreu H0, TT & N

  • Willkommen

    in der Welt der maßstabsgetreuen Fahrbahnmarkierungen


    Die von uns entwickelten, hochwertigen Modellbau Fahrbahnmarkierungen für die Nenngröße H0, TT und N sind selbstklebend und passen sich nahezu jedem Untergrund an. Es lassen sich tolle Effekte erzielen und die gestochen scharfen Konturen der einzelnen Elemente bleiben stets erhalten. Schluss mit vorgegebenen Kurvenradien! Ihr könnt die flexible Folie einfach und individuell an Eure Bedürfnisse anpassen.

    In unserem Shop findet Ihr eine Vielzahl von verschiedenen Modellbau Fahrbahnmarkierungen in Spur H0, TT und N, die wir nach Themen in Sets zusammengestellt haben. Egal ob Ihr Markierungen für die Stadt, Landstraße, Autobahn, Bahnsteige oder sogar die entsprechenden gelben Markierungen für Baustellen oder Industrie suchen. Hier werdet Ihr fündig!


    Markierungen Straße.jpeg


    Neben den angebotenen Produkten bieten wir zudem Unterstützung bei der Anwedung unserer Markierungen an. So findet Ihr nützliche Tipps zur Gestaltung und Verarbeitung unserer Markierungen. Auch sind diese ideal für die Verwendung mit verschiedenen Car-Systemen geeignet.


    Oder seid Ihr zunächst noch auf der Suche nach Inspiration? Dann nutzt unsere Galerie oder folgt uns auf Instagram. Hier sind Anwendungsbeispiele aus diversen Projekten zu finden. Ein Blick lohnt sich! Nutzt das Angebot und holt Euch Anregungen für die Gestaltung des individuellen Modellbauvorhabens.


    Über neue Produkte werden wir euch auch nun gerne hier im Forum informieren.


    Beste Grüße

    Mischa

    mobax.de

  • Hallo!


    Gelbe Straßenmarkierungen wie früher in Österreich :thumbup:


    Schon aus der Zeit nach dem großen Anschluß in einem kleinen unbeugsamen Dorf in Gallien Kärnten: original gelbe Straßenmarkierungen im Jahre 2012!


    DSC_3432.JPG


    Willkommen im Forum!

  • Hallo!

    Kurze Info: Wir haben jetzt die ersten 5 Sets für euch (Österreich) online und verfügbar!


    Pfeile-Set Ortsgebiet (AU)

    M-Pfeile_Oesterreich_klein-600x600.jpeg


    Pfeile-Set Freiland (AU)

    M-Pfeile_Oesterreich_gross-600x600.jpeg


    ... und verschiedene Linien-Sets.

    M-Linien-2_Oesterreich-600x600.jpeg


    M-Linien-1_Oesterreich_ort-600x600.jpeg


    M-Linien-1_Oesterreich-600x600.jpeg


    Falls die Markierungen in gelb gewünscht sind, dann schreibt uns einfach kurz an! Wir erfüllen gerne eure Wünsche!


    Grüße

    Mischa

    Mobax.de

  • Kurze Info an euch:


    Black Friday auch bei mobax.de !

    15% auf alle Artikel mit dem Code BF21


    Aktion läuft ab sofort! Viel Spaß mit den Schnäppchen!

  • Die perfekte Szene für ein Messe-Modell/Ausstellungsstück mit unseren Linien! Also LDE 1450, wenn Du Langeweile hast - wir haben alle Linien da :o)


    Wünsche euch einen schönen schwarzen Freitag.

    Mischa

  • Die perfekte Szene für ein Messe-Modell/Ausstellungsstück mit unseren Linien

    Fangt einstweilen schon an zu bauen.:)

    Ich habe so überschlagsmäßig an Hand des Fotos die eventuelle Größe des Dioramas ausgerechnet, Es wäre im Modell ca 3,0 m X 1,5 m groß.

    Manche bauen auf so einer Größe eine ganze Modellbahnanlage....

  • Hey danke für die Maße … auf Grund dessen:


    15% auf unser gesamtes

    Sortiment mit Rabattcode BF21.

    Aktion bis einschließlich Montag, 29.11., verlängert! 😉


    Grüße mischa - mobax.de

  • Hallo Modellbahner und Modellbauer!

    Wir von mobax.de haben es endlich geschafft, die Markierungen für die Schweizer und Österreichischen Bahnsteige in H0 zu realisieren. Da die Linien z.T. sehr filigran sind, bieten wir das Set direkt mit Übertragungsfolie an. So lassen sich die feinen Strukturen einfach und ohne Probleme auf den Untergrund übertragen. Die Aufteilung der Linien ist auf dem Produktfoto ersichtlich und weicht aufgrund technischer Limitationen nur leicht vom Original ab (5 statt 6 Streifen). Ein Unterschied ist in der Praxis nicht zu erkennen.

    Zu finden sind die Sets wie immer bei uns im Shop unter mobax.de

    Ich denke, die Fotos sprechen für sich. Ganz liebe Grüße aus Visselhövede!

    Mischa


    Schweiz-H0-Bahnsteig2_autoscaled.jpg


    Perron-Schweiz-H0_autoscaled.jpg


    M-Bahnsteig_V01_CH_lu.jpeg

  • In Wiener Neustadt, aber am Bahnsteig in Grau und durchgehend.

    In der Halle und zu den Bahnsteigen in Weiß, und bei Nässe so glatt dass man dort eine ordentliche Brezn reißen kann.


    download

    Liebe Grüße.

    Wolfgang

    Quality since 1958

    Sofern nicht anders angegeben, bin ich der Urheber der in meinen Beträgen geposteten Bilder.

  • Danke für die Bestätigung durch Arronax und curator. Ich kenne die Linien auch aus Wien!


    ... unsere Linien sind allerdings weniger rutschig :D

  • Ich will das Produkt von Gollygo jetzt nicht abwerten, aber der meiner Wahrnehmung nach in Österreich am weitesten verbreitete Bahnsteigbelag sieht so aus:



    pasted-from-clipboard.png

    Betonpflaster, die taktilen Linien ebenfalls aus Beton gegossen, durchgehend verlegt und für die Sehenden ein weißer Strich vor der Bahnsteigkante.


    Eine unterbrochene taktile Linie wie auf den Bildern in Beitrag #9 habe ich in Österreich noch nicht gesehen.

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • peter&basti:

    Auf unserem Bogen sind ja ZWEI Arten von Linien. Somit könntest du die durchgängigen Linien vorne für die Bahnsteigkante nehmen und die Perron in zweiter Reihe, wie auf deinem Bild.


    Unsere Linien kann man auch ganz einfach färben. (Pulverfarben, o. ä.)


    :) Mischa

  • Hallo Mischa,


    Natürlich kann man das machen.


    Man könnte aber auch gleich einen korrekt gelaserten Bahnsteig zB vom Hans Krois nehmen.


    Dazu auch gleich das aktuelle Bahnsteigdach der ÖBB von der gleichen Bezugsquelle (wozu ich die Lasercut Vorlage konstruiert habe)

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Danke für die Bestätigung durch Arronax und curator. Ich kenne die Linien auch aus Wien!


    ... unsere Linien sind allerdings weniger rutschig :D

    Sry, mich haben die Abstände zwischen den einzelnen Feldern am Beispielfoto oben irritiert! Mea culpa.

    Tatsächlich gibt es bei uns - wie von Arronax genannt - besonders in den U-Bahnstationen die aufgemalten Leitsysteme. Die haben jedoch ein wirklich kleines Spaltmaß zwischen den einzelnen Feldern und sind de facto durchgehend aufgebracht. Aber auch dort wird bei Nachrüstungen jüngeren Datums vermehrt auf Formsteine gesetzt.


    Im Bahnbereich werden standardmäßig die von peter&basti gezeigten Formsteine verwendet, die im Gegensatz zu den aufgemalten Systemen nicht erhaben, sondern eingraviert/gefräst sind.


    Ich finde es sehr gut, dass man sich auch diesem Aspekt der Vorbildwiedergabe widmet! Ergänzend wären dann aber auch noch Elemente wie Aufmerksamkeitsfelder etc. interessant, mit denen man Anschlüsse an Aufzüge, Treppen, Bahnsteigabschlüsse, Kreuzungen etc. realisieren könnte.


    LG

    Benedikt

    Hier gehts zu meinem digitalen 3D-Reißbrett! - Die Tramway aus dem Drucker