Es werde Licht, laut und bewegt

  • Auf Stummi gibt es ein sehr interessantes Licht-Sound-Action Projekt, das ich hier mal gerne auch zur Diskussion einstellen möchte. Nicht ganz ohne Eigennutz, weil ich denke, dass dieses Projekt für die geplante Tag/Nachtlösung in Strasshof auf der H0-Anlage ein Ansatz wäre (und da bin ich auf der Suche nach Helferleins):


    Das MobaLedLib-Projekt hat mittlerweile mehr als 100 Seiten, ist also genügend Lesestoff für mehrere Abende.


    Zuletzt gab es auch einen Anfängerstammtisch, ein dreistündiges (!) Video berichtet davon:


  • (...) Gibt es doch für kleines Geld auch fertig zu Kaufen. (...)

    Servus Helmut,


    die Definition "kleines Geld" ist aus persönlicher Sicht zu sehen, die Corona-Epidemie hat dem Heizhaus ziemlich zugesetzt, die Besucherzahlen und damit die Einkünfte aus Eintrittsgeldern sind im Keller und es heißt an allen Ecken und Enden sparen. Daher sind preiswerte Lösungen natürlich das Mittel der Wahl. Denn es ist mit einem Kit nicht das Auslangen getroffen. Für eine entsprechende Ausleuchtung und Effekte brauchen wir wahrscheinlich drei oder vier Strips parallel mit einem RGB-LED-Abstand von rund 1cm und das auf rund 20m.


    lg

    Klaus

  • Guten Morgen Klaus,


    für die Tag/Nacht Raumausleuchtung in Straßhof braucht es schon gescheites Licht, mit den LED Strips wird man zumeist nicht glücklich. Da es sich auch um einen öffentlichen Raum handelt (und denkmalgeschützt dazu) sollte der Licht-Teil (auch wenn es LED sind) aus elektrotechnisch geprüften Teilen bestehen, ebenso die Ansteuerung dazu.


    Ich denke da zB an einen DMX Controller.


    Die Steuerung der Effekte kann dann eine beliebige Software übernehmen, wie zB Rocrail.

    Weitere Effekte wie Hausbeleuchtung, Straßenlampen können dann über handelsübliche oder gebastelte Schnittstellen integriert werden.


    Gerne können wir uns zu diesem Thema mal zusammensetzen, alles hier im Forum zu beschreiben wird etwas aufwändig...


    lg Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Hallo,

    kann ich damit auch ohne Computer beleuchten oder muss ich den nicht nur zum Programmieren, sondern zum Ein-und Ausschalten mitnehmen?

    Du brauchst keinen PC dazu. Du kannst alles über die mitgelieferte Steuerung einstellen (Zeitverhältnis, Regen mit Blitz/Donner, von Tag über Morgen/Abend-Dämmerung auf Nacht). Ein/Ausschalten erfolgt über die Steckdose. Ich mach es mit einer fernbedienbaren Steckdose. Zur Montage wirf einen Blick in diesen Thread : Meine Anlage "Puchberg II"


    Gruß 93er

  • (...) Gerne können wir uns zu diesem Thema mal zusammensetzen, alles hier im Forum zu beschreiben wird etwas aufwändig... (...)

    Es hätte aber die Chance, vielleicht noch ein paar Aktive für die Strasshofer H0-Anlage dazuzugewinnen. Es steht ja auch noch das Großprojekt Digitalisierung an.


    (...) Da es sich auch um einen öffentlichen Raum handelt (und denkmalgeschützt dazu) sollte der Licht-Teil (auch wenn es LED sind) aus elektrotechnisch geprüften Teilen bestehen, ebenso die Ansteuerung dazu. (...)

    Ich glaube nicht, dass die Relais-Konstruktion der Anlagensteuerung elektrotechnisch geprüft ist ...

    Ich gebe dir aber gerne recht, dass es sich nicht um eine Bastelei sondern um eine professionelle Installation handeln sollte.


    lg

    Klaus

  • Du brauchst keinen PC dazu. Du kannst alles über die mitgelieferte Steuerung einstellen (Zeitverhältnis, Regen mit Blitz/Donner, von Tag über Morgen/Abend-Dämmerung auf Nacht). Ein/Ausschalten erfolgt über die Steckdose. Ich mach es mit einer fernbedienbaren Steckdose. Zur Montage wirf einen Blick in diesen Thread : Meine Anlage "Puchberg II"


    Gruß 93er

    Danke,

    viel Arbeit mit der Beleuchtung überzeugt mich nicht-meine 3 Neonröhren im uninsolierten (das bleibt auch so) Dachboden (auf 2-3m Höhe) sind aber sicher zu wenig (die Anlage ist 5*8m (in der Form einer 6-die Kugel aber nur ca. 2m breit).


    Was kosten die passenden LED dazu?

  • Danke,

    viel Arbeit mit der Beleuchtung überzeugt mich nicht-meine 3 Neonröhren im uninsolierten (das bleibt auch so) Dachboden (auf 2-3m Höhe) sind aber sicher zu wenig (die Anlage ist 5*8m (in der Form einer 6-die Kugel aber nur ca. 2m breit).


    Was kosten die passenden LED dazu?

    Du kannst die Neon Röhren ganz einfach gegen LED Röhren tauschen. Je nach Länge kostet eine LED Röhre um die 10 - 20 EUR.

  • Nein, das sind LED Röhren mit einer fixen Farbtemperatur. Dimmbare Röhren gibt es vermutlich, die werden aber um einiges teurer sein.


    Verschiedene Farben: Da gibt es RGB Lampen die in normale Schraubfassungen statt einer Glühbirne passen oder RGB LED Stripes. Beides kann man mit einer Fernbedienung steuern.

  • Hallo,

    kann ich damit auch ohne Computer beleuchten oder muss ich den nicht nur zum Programmieren, sondern zum Ein-und Ausschalten mitnehmen?

    Du meinst vermutlich das Digikeijs Anlagenlicht. Dann habe ich eine falsche Auskunft gegeben. Ich meinte mein Uhlenbrock Intellilight.

    Beim Digikeijs Anlagenlicht kenn ich mich nicht aus. Es scheint aber, wenn man die Beschreibung liest, auch ohne PC zu funktionieren.

    Leider kommst sowohl beim Intellilight als auch beim Digikeijs Anlagenlicht nicht um eine aufwendige blendfreie Montage herum. Selbst bei im Bauhaus oder anderswo gekaufte LED-Strips mußt auch für eine blendfreie Montage sorgen. Michaels vorgeschlagene Leuchtmittel mußt auch montieren.

    Also um eine Montage kommst nicht herum. Da ist es im Grunde nicht viel mehr Arbeit ob du eine fertige Anlagenbeleuchtung montierst oder was selbst "gestricktes".


    Gruß 93er

  • Leider kommst sowohl beim Intellilight als auch beim Digikeijs Anlagenlicht nicht um eine aufwendige blendfreie Montage herum.

    Im Dachboden ist das natürlich eher aufwendig, aber in einem quaderförmigen Raum kann man die Beleuchtung ja über Kopfhöhe montieren.


    LG


    Martin.

  • Servus Klaus!

    Ich denke ich werde dir dabei helfen.

    • Erstens kann ich mit Arduino umgehen.
    • Zweitens hab ich grad einen NeoPixel Streifen zum Laufen gebracht. Er hat 30 Pixel, das heißt, alle 3,5cm eine LED. Jede LED kann mit einer unterschiedlichen Farbe programmiert werden.
    • Drittens, bin ich sowieso im Heizhaus.

    Bei einem NeoPixel Streifen kann jede LED eine andere Farbe haben. Das Computerprogramm im Arduino kann jedem Pixel ständig neue Lichtkommandos zusenden.

    Die Pixelkette kann man auseinanderschneiden sodass die Pixel weiter auseinander stehen.

    Die Pixel sind gelinde gesagt SAUHELL. Da müssen wir auf jeden Fall mit Indirekter Beleuchtung arbeiten, ansonsten sind sämtliche Kameras geblendet.


    Dieser Typ hat mir mit seinem Film geholfen, den Streifen zu starten.

    Die Lieferung aus China kam gestern an.

    1 Meter LEDs mit 30 NeoPixels hat 8,99 USD gekostet. Das geht.

  • Hallo,

    ich werde heute mal zwei billige Baumarktled (da muss ich nur ein Kabel anschließen) testen-beim Aquarium haben sie sich auch für ein Jahr bewährt (dann war es zu feucht-aber 5cm über dem Wasser hängen sie im Dachboden ja nicht).


    Danke für diesen Thread-so spare ich Stromkosten!

  • Ich habe mir auch mal eine RGB-Led-Kette beim großen C gekauft und auch warmweiße LED-Strips: Für Raum"beleuchtung" kann man die Dinger vergessen, Ambientelicht heißt das heute (aber da kann man keine Zeitung lesen). Wahrscheinlich geben die Paulmann MaxLED 500 mehr Licht, kosten aber auch deutlich mehr.


    Beim Farbstrip muss man einfach mehrere nebeneinander legen, um kein Kitsch-Licht zu bekommen, sondern "Dämmerung".

  • Ich nutze das System schon seit 2 jahren. Und bisher habe ich nichts Vergleichbares gefunden das nur annähernd diesen Umfang mit hat. wie das MObaLedLib. Sound,Licht,Signale,Servos alles mit einer Platine Steuerbar.

    Moba Digital

    Fahren mit Digikejs Dr5000 und TC Gold

    LIcht über MobaLEDLib

    Car System Gesteuert über TC