FJB Bahnhof Heiligenstadt

  • Die Weichen im Bahnhof Heiligenstadt werden gerade einer Untersuchung , Service unterzogen Bauarbeiten seit 22.10. bis voraussichtlich 13.11. 2020

  • Diese Aussage bezieht sich offenbar auf die Zeit, als es auf der FJB noch internationale Züge, wie z. B. den Vindobona, gegeben hat.

    Zwischen Dampf und Diesel

  • Sehr wohl. Auf dem Weg von Berlin nach Wien gab es einen Halt in Heiligenstadt.


    Im Kursbuch 1987/88 wird dieser z. B. mit 20:52/20:53 angegeben.

    Zwischen Dampf und Diesel

  • Sehr wohl. Auf dem Weg von Berlin nach Wien gab es einen Halt in Heiligenstadt.


    Im Kursbuch 1987/88 wird dieser z. B. mit 20:52/20:53 angegeben.

    Fuhr der Vindobona nicht ab 1975 ab/ nach Wien Mitte über Stockerau?

    Viele Grüße aus dem Marchfeld
    Michael


    PS: Bilder ohne Quellenangabe sind meine

  • Der Umleitungsverkehr war während des Bahnhofsneubaus in Wien FJB. Anschließend verkehrte der Vindobona wieder auf seiner langjährigen Stammstrecke.

    Zwischen Dampf und Diesel

  • Dachte auch wegens brücke erneuerung bei Tulnn über die Donau . War Wien landstrasse damals als abfahrt/ankunft bahnhof , ein altes bahnhof . Jetzt heisst das Wien Mitte

  • Fuhr der Vindobona nicht ab 1975 ab/ nach Wien Mitte über Stockerau?

    Jahr kann stimmen. Ich sah den regelmässig in Wien/Landstrasse wenn ich mit der Schnellbahn durchgefahren bin.

    Gruß aus dem Wilden Westen


    Gerhard


    Wo Unrecht zu Recht wird, wird Widerstand zur Pflicht


    Bertold Brecht

  • Zitat

    Welche Schnellzüge haben denn seinerzeit dort gehalten?

    Auch der Sanssouci (Eilzug bzw. D-Zug mit Kurswagen nach Berlin) hat regelmäßig - zumindest Fahrtrichtung Wien - in Heiligenstadt gehalten!


    lg

    musiker