Roco Neuheiten 2020

  • „Neue“ im Sinne von neuen Personenwagen bei der ÖBB? Nein, da ist der Railjet das neueste.


    Aber es gäbe ja auch die Möglichkeit bereits produzierte Wagen wieder aufzulegen. (Mit neuen Betriebsnummern oder anderer Farbvariente)


    Da gäbe es schon ein paar Möglichkeiten. Von Formneuheiten spreche ich gar nicht...

    Ja, zum Beispiel:

    -4 achsige Spantenwagen in Jaffa samt Packwagen oder

    -Mitteleinstiegswagen in Jaffa.

  • Für Epoche 5/6 gäbe es die Dauerbrenner City Shuttle (die letzte Auflage war ja auch ziemlich schnell aus), oder auch die Doppelstockwagen.


    City Shuttle Wagen der Stlb, Schlierenwagen in der letzten Variante vor der Ausmusterung, City Airport Train, Wendezug in der Rot/Weißen Lackierung (müsste auch noch zu Epoche 5 passen) und Eurofima in der Rot/grauen Lackierung wären Möglichkeiten.

  • oder auch die Doppelstockwagen.

    Die hatte Roco aber nur von den ehemaligen KMB-Formen

    City Airport Train

    Die damals von Roco beabsichtigte Kooperation mit KMB ( ein Set mit der Roco 1014.010 und dem KMB City Airport Train in 1:100) wurde seitens der 1:87-Enthusiasten und Fachhaendler boykottiert und von Roco storniert.


    Ich denke auch wenn heute Roco die Dostos wieder in 1:100 aus den KMB-Formen bringen wuerde waeren sie kein Verkaufserfolg wegen dem doch etwas hoeher anzusetzenden Verkaufspreis.


    Aber um wieder auf die Neuheiten zu sprechen zu kommen.

    Wie ich schon im Beitrag #1012 geschrieben hatte ist doch bei den Winterneuheiten einiges dabei fuer mich.

    Die 1116 276-7 wird vermutlich die letzte ÖBB-Lok sein welche in meine Bestandsliste eingereiht wird.

  • Solche Vermutungen hab ich auch schon öfter angestellt

    Zu 99% stimmt sie aber bei mir, das eine % waere wenn mal eine 1041 202 fuer die Epoche V produziert werden wuerde. Alles fruehere ist mit meinem nun geplanten Oesterreichbesuch dann abgeschlossen.

  • wie wär's mit einer 1041.16ff oder gar mit einer 33. Hmmm?

    War sicher mal geplant, aber wer weiß wann sich da wieder was tun wird ;)

    Gruß Matthias



    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    Ich bin zwar keiner dieser "Experten", aber bisschen was hab ich dazu am Kasten.

    Wer was über dieses Thema wissen will: https://www.opendcc.de/index.html


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

  • Die 1042 646 hat, in Gegensatz zur 1042.611, schon LED-Beleuchtung und eine Plux22-Schnittstelle.

    Gruß Matthias



    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    Ich bin zwar keiner dieser "Experten", aber bisschen was hab ich dazu am Kasten.

    Wer was über dieses Thema wissen will: https://www.opendcc.de/index.html


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

  • Wenn man öfters auf meiner Homepage verweilt, sollte man den Usus längst kennen.

    Das versuche ich tunlichst zu vermeiden.


    Die Bilder sind eh recht informativ, aber deine Texte bestehen durchwegs aus sinnlosem Geschwafel und Themenverfehlungen, gespickt mit grammatikalischen Fehlern und holprigen Schachtelsätzen. Und immer wieder schleichen sich sachliche Fehler ein.


    Also nix, was irgendwie zum Verweilen einladen würde.

  • Das versuche ich tunlichst zu vermeiden.


    Die Bilder sind eh recht informativ, aber deine Texte bestehen durchwegs aus sinnlosem Geschwafel und Themenverfehlungen, gespickt mit grammatikalischen Fehlern und holprigen Schachtelsätzen. Und immer wieder schleichen sich sachliche Fehler ein.


    Also nix, was irgendwie zum Verweilen einladen würde.

    Muss eigentlich jeder die Schwächen des anderen anprangern. Das ist ja wie eine Hexen jagt. Man muss ja nicht immer alles negativ kommentieren.



  • Sehe ich genauso diese persönlichen Angriffe sind mehr als entbehrlich. Diese Stänkereien kann sich jeder sparen oder im EBFÖ ausleben; - Ich habe fertig :cursing:

  • Ich stelle immer vorab die Bilder online, der Text dazu folgt. Wenn man öfters auf meiner Homepage verweilt, sollte man den Usus längst kennen.

    Wenn und öfter - trifft auf mich nicht zu. Wenn schon dauernd Links auf jene Homepage gepostet werden, dann doch bitte erst, wenn der verlinkte Beitrag fertig ist. Umleitungen, die auf Baustellen führen, statt sie zu umgehen, schätze ich nicht.