Roco Neuheiten 2020

  • Nochmal zum Hilfszug:

    Der rote von Schwaiger war der Selzthaler Hilfszug, Basis KMB. Hier ist er auch zu sehen: https://www.modellbahn-stpoelten.at/


    Aber Achtung:

    Ein Hilfszug hat mit einem Kranzug nur sehr bedingt zu tun!! Der fährt normalerweise nur alleine aus um einen Waggon oder eine Lok wieder fahrtüchtig zu machen oder abzuschleppen. Fahrende Werkstätte oder Pannendienst also.

    Wenn ein Kran benötigt wird, ists was gröberes, da kann der Hilfszug nur zuarbeiten.





  • Das Hilfszug-Set hat einen UVP von 129,90€.

    Gruß Matthias



    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    Ich bin zwar keiner dieser "Experten", aber bisschen was hab ich dazu am Kasten.

    Wer was über dieses Thema wissen will: https://www.opendcc.de/index.html


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

  • Für mich gibt es nur die 1042er. Von der werde ich mir 3 oder 4 nehmen und 3 davon Umnummerieren lassen.

    Die blauen Spanten sind auch bestellt.


    Wird bezüglich Roco ein günstiges Jahr.

    Mal sehen was noch kommt.


    Lg

    Christian



  • Und von wem willst du die Umnummerieren lassen?

    Ich mache dasselbe bei den 1044/1144 und 1142

  • Macht Memoba auch die Decals? Was verlangt Memoba für eine Lok?

  • Leider wieder nix vom 5042 mit Ganzfenster... bin ich der Einzige, der den noch immer vermisst?


    Ansonsten kann man jetzt aus den Roco-Neuheiten einen lupenreinen Ennstaler-Erzzug mit 52er und 86er machen. Nicht schlecht!
    :-)


    Dazu könnte Roco den ÖBB-Freunden natürlich noch eine ganz schöne Freude machen, wenn sie den typischen ÖBB-Güterzugdienstwagen mit einseitig offener Plattform (ÖBB-Umbau auf Basis des Pwg pr.12) bringen. Wäre klarerweise eine Neukonstruktion, aber eh nur ein kleiner lieblicher Zweiachser... den Wagen gabs dann übrigens auch noch in Epoche IV und sogar noch als Museumswagen...
    :-) :-)

  • Die Märchenlok V 60 K hätte sich Roco sparen können . :(

    Eine Pinzgauer 72 oder 73 wäre besser gewesen ...:) lg Franz

    Bildergebnis für Pinzgaubahn

    KLEINBAHN Freude am Spielen , Fahren und Sammeln. Lg Franz

  • Leider wieder nix vom 5042 mit Ganzfenster... bin ich der Einzige, der den noch immer vermisst?

    Hallo Jürgen!

    Doch doch, aber ich habe eh noch den Halbfenster, und ich glaube nicht, das meine Anlage nächstes Jahr fertig ist. Also ob er in der Schachtel liegt oder noch nicht produziert wurde ist somit egal.

    Außerdem fehlt eh noch der Brawa Beiwagen


    Lg

    Manfred

  • Sie gehört zwar zu den Neuheiten 2019, soll aber in KW 05/2020 erscheinen: die ÖBB 86 (73024, 73025). Ich habe gerade gesehen, dass es die 86.241 wird (ich weiß nicht, ob das schon bekannt ist).

    Schi 3287/35 - MÁV; 29.09.1950> ÖBB 86.241, ausgemustert 20.01.1968

    (pospichal.net)

    Alle Fotos ohne zusätzliche Quellenangabe sind selbstgemacht!

  • Hallo! :love:Na da gibt es Sachen. Die italienische Dampflok 735 (die klapperschlange) da passt die Farbe sehr gut. Das Rot und weiss lockert sehr auf. Hoffe es gibt bald eine tschechische und österreichische Version mit zusätzlichen Scheinwerfer unten gibt, oder die 2062, tschechische m152 genannt auch Brotdose. Der triebwagen der bis Retz und Gmünd als kleiner grenzgänger verkehrt. Endlich eine br 60 der Dr von roco, oder der Fahrverschubwagen. Und endlich wieder ein badotka, und taucherbrille, da gibt es wieder normale Preise, den jetzt sind die preise von den 2 diesel ins unenliche gestiegen. .... ui ui ui ich muss zum sparen anfangen=O

  • Da Roco die Epoche III meidet wie der Teufel das Weihwasser, ist mein Einkauf bei Roco heuer sehr übersichtlich: ÖBB 86. Eventuell noch den 4010.04, der ja 1966 produziert wurde.


    Die blau-weissen Spanten und die Erzwagen muss ich in Natura sehen, jedenfalls nicht um jeden Preis.

  • Da Roco die Epoche III meidet wie der Teufel das Weihwasser, ist mein Einkauf bei Roco heuer sehr übersichtlich: ÖBB 86. Eventuell noch den 4010.04, der ja 1966 produziert wurde.


    Die blau-weissen Spanten und die Erzwagen muss ich in Natura sehen, jedenfalls nicht um jeden Preis.

    Laut meinem Händler sind die Verkäufe in EpIII extrem zurück gegangen.

    Liegt vermutlich daran das die Käufer weckst.....


    Lg

    Christian



  • Brawa verkauft E III, viel ÖBB

    Trix verkauft EIII

    ESU verkauft E III

    Bei Piko gibts den 5045, die 1010 mit Flügelrad, gabs die 1041 etc


    Muss ja nicht immer Roco sein.