Alternative Roco Ersatzmotoren

  • Ich habe es bei meiner 1110 der ersten Serie ausprobiert, Ergebnis ist wirklich toll.


    Ich habe mir ein Paar Lagerschalen ausgedacht, die mir ein Clubkollege gedruckt hat, damit ist der Umbau ein Kinderspiel. Ich werde bei Gelegenheit ein paar Sätze dazu schreiben, zwar in erster Linie für unsere Clubzeitung, aber ich werde es natürlich auch hier einsetzen. Ich habe auf die Schnelle ein paar Bilder gemacht.


    Ich habe die Motoren am 10.12 bestellt und am 21.12. waren sie schon da, gestern Abend habe wieder eine Order gemacht.


    Wie im verlinkten Thread geschrieben, waren die Motoren nicht drei- sondern fünfpolig, aber nicht schräg genutet.


    Gruß Peter



    Image_00001.jpg


    Image_00003.jpg

  • Ich hau mich immer ab über die automatische DE Übersetzung bei Aliexpress:


    Entschädigung Carbon Pinsel 5-Pole Rotor Dual Welle DC 12 V-24 V Hoher Geschwindigkeit Große Drehmoment Lange lebensdauer Mini DC Motor


    Mit dem englischen Originaltext wird schon deutlicher was es hier zum Kaufen gibt:


    Compensation Carbon Brush 5-Pole Rotor Dual Shaft DC 12V-24V High Speed Large Torque Long Life Mini DC Motor


    Scherz beiseite, ich denke von diesen Motoren werde ich mir etliche auf Halde legen.

    Danke für den Tipp!


    lg Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Hallo Peter,


    kannst Du den ebay Link hier einstellen?


    lg Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Nimm bitte den Übersetzer:

    https://www.deepl.com/translator

    Das klingt dann so:

    Kompensationskohlebürste 5-Pol-Rotor Doppelwelle DC 12V-24V hohe Drehzahl großes Drehmoment lange Lebensdauer Mini-DC-Motor

    Von Google:

    Ausgleichs-Kohlebürste 5-poliger Rotor Doppelwelle DC 12V-24V Hochgeschwindigkeitsmotor mit großem Drehmoment und langer Lebensdauer

  • Hihi, ich repariere die alten Roco Motoren sogar noch. :):)


    Knolli´s kleine Werkstatt


    Ich habe aber einen 5-Poler in der 1110er.

    Gruß Matthias


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    Wer was über dieses Thema wissen will: https://www.opendcc.de/index.html


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

  • Zwar ist der Ersatzmotor kein Schnäppchen, aber mir ist lieber ich unterstütze die paar heimischen/EU Roco-Mitarbeiter.


    Habe mir auch vor kurzen einen Motor für die 93.1379 gekauft. Der Preis war in der gleichen Region wie dein obig genannter Ersatzmotor.


    Liebe Grüße

    Helmut

  • Meines Wissens in Rumänien.


    Allerdings kommt jeder Kauf jeden Mitarbeiter zugute.

    Hauptsache sie haben einen Job und Roco überlebt.


    Wer baut uns sonst österreichische Modelle.


    Liebe Grüße

    Helmut

  • Und woher weißt du, wo Roco seine Motoren fertigt?

    Ich habs in Gloggnitz selbst gesehen, reicht das?.

    Gruß Matthias


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    Wer was über dieses Thema wissen will: https://www.opendcc.de/index.html


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

  • Ich auch. Muss irgendwann um 2005 herum gewesen sein. Damals gabs noch keine Roco-Werke in der Slowakei, Rumänien, China oder Vietnam...

    Ob die Motoren immer noch in Gloggnitz hergestellt werden? Ich würde kein Vermögen drauf verwetten.

  • Warst schneller als ich....

    Gruß Matthias


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    Wer was über dieses Thema wissen will: https://www.opendcc.de/index.html


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

  • Wurde das mit den Motoren nicht anders kommuniziert ?


    Wurscht ... wie ich Ende 2017 in Gloggnitz bei der letzten Führung war ...

    25188999_1614995748544153_8833536799215954160_o.jpg?_nc_cat=107&_nc_eui2=AeH2Dxe9d9xBtM1aia218wtnanrwxDpd5aT7PHdjxwS_cvnPChQJRcL0oZx2qYMyUtxpNN2LIjbz-iGruu8rjMgoKaq7_gFezCKPqwRdAMT6Sw&_nc_ohc=RIyHPzgWBicAQkpmwu7LIEotH-H5SwNcFiJ-We0K0SavZzWYFReDzh3RA&_nc_ht=scontent-vie1-1.xx&oh=64aa7e869e43ed07febf0a9a8e8c4556&oe=5EB05045

    Quelle


    konnte ich die Produktion der Motoren dort noch sehen.


    Liebe Grüße

    Helmut

  • Guten Morgen!
    Darf ich mich mit einer Frage an dieses Thema anhängen?
    Wenn nicht dann bitte mich maßregeln, dann lösche ich den Beitrag wieder.
    Gibts unter uns jemanden, der die Motorpfannen, also Unter- und Oberteil,

    drucken kann?
    Um den Umbau der KB-Loks selber zu machen bzw. günstiger.

    lg Andreas

  • neue Motore, Motoradapter und Halteklammern für die alten KB-Loks gibt es bei kkmB Oskar Klein

    Viele Grüße aus dem Marchfeld
    Michael