ÖBB RCA Slps-X ACTS

  • Hallo Freunde,


    habe gestern zum wiederholten Mal einen Wagen für den kombinierten Verkehr fotografisch "geschossen",

    der für mich (Epoche 6) als Modell recht interessant wäre.



    Ich dachte ursprünglich das sind umgebaute Containertragwagen Sgns, aber ist nicht - ganz anderer Unterzug.


    Wäre für sachdienliche Hinweise dankbar, ob diese Wagen tatsächlich individuell gebaut wurden oder ob es ein (verfügbares) H0 Basismodell gibt, wo man "nur" die Drehbühnen nachrüsten müsste.


    Liebe Grüße

    Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

    Einmal editiert, zuletzt von peter&basti ()

  • Hallo,


    Bei den Wagen der Gattung Slps-x gibt es verschiedene Ursprungsfahrzeuge, bei dem abgebildeten würde ich aufgrund der ähnlichen Lage der Seilhaken und anderen Merkmalen auf einen Umbau aus einem Rns-z tippen. Wie der User curator bereits geschrieben hat, ist dieses Thema nicht so leicht zu beantworten. Habe selbst sogar schon einen Wagen mit Fischbauchträger gesehen. Außerdem wurden auch Slps-x aus Schwerlastwagen umgebaut (da gab es glaube ich auch einen Bericht in einem SVa).

    Ich hoffe ich konnte ein wenig weiterhelfen.


    LG Daniel

  • Guten Morgen Peter,


    Ich glaube Wolfgang hat Dir schon so etwas ähnliches gegeben.

    Alles war/ist auf der RCA Homepage erhältlich. (diese Pdf´s im Anhang).

    Ich hätte da noch ca 6MB Bedienungsanleitung (BA) wenn gewünscht könnte ich es auf mein One Drive hochladen.


    Mfg


    Didi L

  • Im Railcargo-Blog habe ich auch noch einen Eintrag gefunden (https://blog.railcargo.com/art…genserie/der-shimmns.html), dort sind zwei Bauarten des Wagens zu sehen. Die zweite ist definitiv basierend auf einem Rs, da lässt sich schon aus einem Kleinbahn- oder Limamodell etwas machen.


    Übrigens, der niederländische Kleinserienhersteller Kleinspoor bietet sogar drei Varianten eines ATCS-Tragwagen mit dem typischen Verladesystem an, vielleicht lassen sich die entsprechenden Bauteile gesondert bestellen.


    LG Daniel

  • Guten Morgen,


    vielen Dank für die Hinweise, die Typskizzen der RCA habe ich schon gekannt (habe ich auch hier im Forum verlinkt).


    Der Slmmpss-x scheint in der ÖBB Broschüre gar nicht auf.


    Kleinspoor ist auch eine Super Quelle, da habe ich gleich auch noch einige weitere interessante Fahrzeuge entdeckt (Plasser, Kirow)


    Das Problem welches ich derzeit für einen österreichischen Nachbau sehe:

    - eventuell möglichen Basismodelle haben in der Regel einen Bohlenbelag.

    (zB RS von Jouef)
    wenn man diesen entfernt wird wohl die "Draufsicht" nicht passen

    - der Kleinspoor Unterbau passt nicht ganz zu den ÖBB Vorbildern


    Schade, wäre meiner Meinung nach ein wichtiges Epoche 6 Modell


    Liebe Grüße

    Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • peter&basti

    Hat den Titel des Themas von „ÖBB RCA Slps-X“ zu „ÖBB RCA Slps-X ACTS“ geändert.
  • Soweit ich gesehen habe, hat der Slps-x und auch der Slmmpss-x gar keinen Bohlenbelag drauf.

    Das macht es nicht einfacher, wenn das Modell dem Vorbild entsprechend aussehen soll.


    Liebe Grüße

    Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Der Slnps-x von HAG schaut nicht schlecht aus:


    http://trains.wipertech.ch/Picture/Image/1054


    Der Preis ist aber nicht ohne... SFR 95,00

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Hallo,


    anbei Austellung der Slps-x und deren Spenderwagen


    Slps-x

    Typennummer Spenderwagen Umbau Jahr

    4627.0 Rs Debrecen 1998

    4726.1 Gabs 1810 Dobova 2009

    4726.2 Gabs 1811 Miskolc 2009

    4727.0 Rs 3908 Jedlersdorf 1990-95

    4727.5 Gabs 1810 Jedlersdorf 1995-98


    LG

    Walter

  • Hallo Walter,


    vielen Dank!


    lg Peter

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle