[Erledigt] Suche Kuppelstange(n) für Liliput 241/12

  • Hallo Bastler,

    Nachdem ich beim Umbau einer Liliput 12er eine Kuppelstange geschrottet hab||, bin ich nun auf der Suche nach eben dieser.
    Eine kurze Recherche im Netz war leider wenig ergiebig, was Liliput Ersatzteile betrifft.


    Ich bin etwas ratlos, die wahrscheinlichste Option wäre vermutlich ein ganze (kaputte) Lok bei der zumindest noch die Stangen in Ordnung sind (hat wer sowas zum Verkauf?)...
    Oder weiss wer, ob es Nachbauteile/Ätzteile gibt?


    danke & lg

    luksa

  • Die Firma Liliput liefert leider so gut wie gar keinen support, die schaffen es nicht einmal eine ordentliche Website zu machen. In der Bucht tummeln sich aber ein paar deutsche Händler die jede Menge Put-ersatzteile anbieten, da solltest Du eigentlich fündig werden!

  • Komisch, dass die Brunierung das Material angegriffen hat. Es ist nämlich, glaubeich zu wissen, ein sogenannter Grauguss und der sollte eigentlich nicht so leicht in einer Brunierlösung auflösbar sein...
    Es nimmt normalerweise auch keine Brunierung an; - wundert mich sehr. Versuch mal ob du das Teil löten kannst (was mich auch wundern würde)
    Wenn also das Lötzinn gut mit dem Material verschmilzt; - dann steckst du in den ohnehin mittlerweile zu großen Zapfenlagerrest ein ganz kurzes Stück Messingrohr mit dem passenden Durchmesser und verlötest es mit dem restlichen Teil mit einem ordentlichen Patzen Lötzinn, der anschließen flach gefeilt wird und mit einem kleinen Fräskopf wieder so detailliert wird, dass es zum Gegenstück passt. Ist sicher eine Hundshackn, aber vermutlich, das einzige, was geldbeutelschonend und zeitlich überschaubar ist...

  • Danke mal für die Tipps - das Problem ist: Der ganze linke Teil der Stange hat sich aufgelöst, selbst wenn ich das was noch da ist irgendwie wieder hinbekomme, bräuchte ich für die restliche Stange trotzdem noch ein Ätzteil...

    Die ganze Stange am Computer Konstruieren wär jetzt aber kein Problem für mich (3D Grafiker 8)). Ich kenn mich nur mit dem Ätzen nicht wirklich aus, und hab auch keine Ahnung, wo man sowas machen lassen könnte... besonders für nur ein oder zwei Stück.

    Ich werd bei Gelegenheit mal Herrn Klein fragen...

  • Oskar Klein hat Kuppelstangen für die Kleinbahn 214er gemacht; - die passen aber vermutlich nicht hinsichtlich Kurbelzapfenabstand und sind auch nicht so schön detailliert wie die Liliput Kuppelstangen. Es ließe sich natürlich aus 2 Ätzblechen machen, dass es den Liliput Kuppelstangen sehr ähnlich sieht. Diese sind wie gesagt aus Grauguss und nicht geätzt.
    Wenn du eine entsprechende Zeichnung (2 D) machst, kann er das sicher ätzen...

  • Ich habe mit dem Liliput/Bachmann Support nur gute Erfahrungen gemacht: Pestiger Rahmen der Dampfspeicherlok, nach wenigen Wochen war sie wieder heil!


    Anruf schon versucht?


    Bachmann Europe Plc

    Deutschland Branche

    Am Umspannwerk 5

    90518 Altdorf b. Nürnberg

    Fon: +49 (0) 9187 97220


    Klaus

  • Heuer, im Frühjahr, hatte ich Herrn Adamcik auf der Kremser Modellbahnbösre gesehen.

    Er hatte sehr sehr viel auf seinen Tischen liegen, man mußte eben lange suchen um das Passende zu finden. Sie, die Börse ist heuer wieder am 13. 10. Möglich das er wieder dabei ist.

  • luksa

    Hat den Titel des Themas von „Suche Kuppelstange(n) für Liliput 241/12“ zu „[Erledigt] Suche Kuppelstange(n) für Liliput 241/12“ geändert.
  • Hat sich erledigt, ich hab dank curators Willhaben Link das komplette Gestänge erstanden - ist zwar mehr als nötig gewesen wäre, der Rest kommt aber dafür ins Ersatzteillager.

    Eine andere Frage in die Selbstbauer Runde: Wo lasst ihr Nassschiebe Decals für Beschriftungen (Weiss auf transparenter Folie) drucken?


    lg

    Luksa