Auktionen - Modelleisenbahn

  • Du machst nicht Werbung für das Haus, sondern für die wunderhübschen Lokomotiven, und die haben das wahrlich verdient!


    Ein eigener thread für Auktionshäuser? Unterstützt!


    LG

    Chris

    LG Chris


    indivisibiliter ac inseparabiliter


    Bilder ohne eigene Quellenangabe sind von mir


    and still - don`t pflatsch me please :22:

  • Bitte, ein ganzer Transalpin ist weggegangen um 240,- =O=O=O

    Gruß Matthias


    "Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit."

    - Thomas Jefferson


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    :20:


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

    :hammer:


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

    :]

  • 1018

    Hat den Titel des Themas von „dorotheum - modelleisenbahn“ zu „auktionen - modelleisenbahn“ geändert.
  • Sind ja ein paar interessante Sachen dabei. Aber für die Zusammenstellung der Konvolute gehört ja jemand :21:

    Glaubst nicht dass da Absicht dahintersteckt? Der weiß genau dass jemand nur einen bestimmten Artikel sucht, allerdings muss er die anderen auch nehmen, wenn er ihn unbedingt will.....

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • Glaubst nicht dass da Absicht dahintersteckt? Der weiß genau dass jemand nur einen bestimmten Artikel sucht, allerdings muss er die anderen auch nehmen, wenn er ihn unbedingt will.....

    Seh ich auch so, bzw. so ähnlich. Man will möglichst viel von dem Glump auf einmal los werden, um den Aufwand zu minimieren.

    Ist auch bei vielen 2nd Hand Händlern sehr verbreitet.

  • Genau:

    „Güterwagen der SBB & ÖBB & DB & FS 8-teilig“ (oder so ähnlich)

    Wobei es bei Güterwagen noch am egalsten ist solange sie epochenmäßig passen.

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • hat zwar nichts mit modelleisenbahn zu tun, aber für die nicht wenigen verehrer der frühen epoche III. und dann diese formen!


    https://www.dorotheum.com/file…termania_reloaded_low.pdf

    Man kann nicht aufhören in den Seiten zu schmökern und entdeckt immer Neues aber auch Altbekanntes!

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • Danke für den Link - weiter hinten in dem Katalog sind alte Werbeschilder, die mit etwas Geschick gut für 1:87 verwendbar gemacht werden können - also doch Modelleisenbahnbezug!


    Klaus

    Ist eigentlich alles Modellbahnbezug, da auch die Mopeds und Räder in dieser Zeit gefahren sind. Man kann sich also ähnliche Geräte kaufen oder wenn man lokschnitzermäßig unterwegs ist, auch selber machen :bier:

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • Ist eigentlich alles Modellbahnbezug, da auch die Mopeds und Räder in dieser Zeit gefahren sind.

    Ich hab's ja gewußt: Ein Eisenbahn-Weltbürger, (alt-berufsmäßig allein schon) daheim in allen Spuren, Meister in der Anregung zur Verwertung von historischen Wertstoffen!


    Ich werd' schauen, einen alten Roller/Moperlmotor zu ergattern und für meine TiHo-Draisine zu schrumpfen. Oh ihr kosmischen Weisen hier im Forum - allen voran derschlaue Wunderwuzzi aus dem Lande der Burgen und Schlösser, gebt mir einen Tipp, wie ich das rasch und unkompliziert machen kann! Der Zauberspruch "Lucky, Lucky, Wunderwuzzi - mach aus dem Motor ein H-Nuller Putzi" hat noch nicht gewirkt. Was hab' ich falsch gemacht?


    :(


    Klaus

  • Danke für den Link - weiter hinten in dem Katalog sind alte Werbeschilder, die mit etwas Geschick gut für 1:87 verwendbar gemacht werden können - also doch Modelleisenbahnbezug!


    Klaus

    ja, gute idee, so weit war ich noch gar nicht.

    ganz zum schluß übrigens ein paar modellautos.


    zu den schildern:

    die abbildungen sind perspektivisch etwas verzogen, aber das sollte für unsere profis ja kein problem sein (stichwort: kotanyi)...

  • Was hab' ich falsch gemacht?


    :(


    Klaus

    Du hast den wichtigsten Satzteil nicht gelesen bzw. ein Wort vergessen zu erwähnen: "Man kann sich also ähnliche Geräte kaufen oder wenn man lokschnitzermäßig unterwegs ist, auch selber machen

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • Lieber Klaus: du kannst dir z.B. ein deutsches Mopedmodell in HO ansehen und wenn es einem der gezeigten österreichischen ähnlich ist, als solches bezeichnen. Denn österreichische Modelle wird es nicht sehr viele geben - auch in Zukunft nicht. Oder wenn ich an MichaelW denke, der hat mit seinen Zauberhänden schon öfter ganz tolle Sachen geschnitzt - also was gibt's da zu meckern????


    fragt sich die verwunderte GySEV

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

    Einmal editiert, zuletzt von gysev ()