DKK Digitale H0 Roco-Kurzkupplung von Krois

  • Guten Abend,


    grad gesehen, dass es auch eine digitale Kupplung für die Roco-Kurzkupplung gibt; siehe hier


    Hat jemand praktische Erfahrung mit dieser Kupplung?

    Meine Fragen wären vor allem:

    - wie zuverlässig funktioniert das Entkuppeln?

    - geht das nur in der Geraden oder auch im (leichten) Bogen?

    - muss man aufdrücken oder kann die Kupplung auch leicht unter Zugspannung stehen?

    - und ich nehme auch an, dass nur die Lok eine digitale Kupplung braucht und der angehängte Wagen nicht, oder?


    Danke

  • Ich hab sie schon eingebaut und noch keinen Bericht dazu. Sollte ich auch noch einstellen.

    Grundsätzlich:

    Einmal die Kupplung justiert entkuppelt sie zuverlässig, aber nur entlastet. In Bögen mit 1000 mm Radius geht es möglicherweise, in 600er auf jeden Fall nicht.

    Es braucht nur die Lok eine Kupplung, der Wagen nicht.


    Ausschauen tut das dann so:



    Gruß Matthias


    "Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit."

    - Thomas Jefferson


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    :20:


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

    :hammer:


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

    :]

  • Hallo Matthias,


    vielen Dank, auch für den Film. Schaut weiterhin interessant aus, daher hab ich jetzt gleich noch ein Frage: wie verhält sich die Kupplung sonst im Betrieb? Also gibt es Zugtrennungen?


    Jürgen

  • In meinem Anlagen-Tröt kannst du hier meine Anlage anschauen. Auf der wurde mit 5 Schlieren getestet. Mir gings eher um die Stabilität, entkuppelt hat sie sich nicht.

    Gruß Matthias


    "Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit."

    - Thomas Jefferson


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    :20:


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

    :hammer:


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

    :]

  • Meine Erfahrung: Die Kupplung hält, das Entkuppeln erfordert aber eine längere Spielerei mit dem Kupplungswalzer, weil du ohne Andrücken den Hebel nicht nach oben bekommst.


    Außerdem musst du bei der Krois-Kupplung wie bei Roco IMMER nach dem Öffnen des Hebels abschalten, also den Ausgang so programmieren, dass der Strom durch die Spule nur 1 - 3 Sekunden maximal läuft.

    Ansonsten brennt dir die Spule durch (wie damals bei den Kleinbahn Formsignalen, wenn man den falschen Schalter angeschlossen hat oder den Hebel zu lange gedrückt hat).

  • Vielleicht kannst uns die Kupplung mal am Stammtisch vorführen, denke, dass diese einige Interessiert.

    LG Andi

    LG

    Andi

  • Meine Erfahrung: Die Kupplung hält, das Entkuppeln erfordert aber eine längere Spielerei mit dem Kupplungswalzer, weil du ohne Andrücken den Hebel nicht nach oben bekommst.


    Außerdem musst du bei der Krois-Kupplung wie bei Roco IMMER nach dem Öffnen des Hebels abschalten, also den Ausgang so programmieren, dass der Strom durch die Spule nur 1 - 3 Sekunden maximal läuft.

    Ansonsten brennt dir die Spule durch (wie damals bei den Kleinbahn Formsignalen, wenn man den falschen Schalter angeschlossen hat oder den Hebel zu lange gedrückt hat).

    Also mit Zimo ist das in 10 min programmiert. Das Wegfahren ist gleich die Zeit mit der die Spule mit Strom durchflossen wird.
    Das sind 3 CV´s und die Geschichte ist erledigt.

    Gruß Matthias


    "Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit."

    - Thomas Jefferson


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    :20:


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

    :hammer:


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

    :]

  • Ich hab mir die Kupplung von Krois himself in eine 2067 von Rocco einbauen lassen. Er hat einen Zimo Dekoder verwendet. Denke aber das es mit dem ESU Lokpilot 4 auch funktioniert.


    Leider hatte ich noch nicht viel Gelegenheit für Fahrten mit der Lok. Aber das bisserl an Tests verlief sehr gut. Ich werde selbst sicher noch weitere (Verschub)Loks damit ausrüsten.


    Ich habe ja einen Kopfbahnhof, da kommen vor dem Prellbock für die Streckenloks Entkuppler hin.


    Im Bogen kuppeln kann man mit der Rocco Kurzkupplung leider komplett vergessen.

    Bilder ohne Quellenangabe oder Link sind von mir.

  • Im Bogen kuppeln kann man mit der Rocco Kurzkupplung leider komplett vergessen.

    Ab 1000mm ist Kuppeln im Bogen kein Problem, sofern die Kinematik leichtgängig ist.

    Gruß Matthias


    "Wo das Volk die Regierung fürchtet, herrscht Tyrannei. Wo die Regierung das Volk fürchtet, herrscht Freiheit."

    - Thomas Jefferson


    "Digital? Was ist das? Kann man das Essen oder braucht man dafür einen Experten?"

    :20:


    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zu meinem Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!!

    :hammer:


    "Bilder? Sind digital, können daher nur von mir sein. Außer ich sag dass sie nicht von mir sind."

    :]