Zubehör für die Anlage Spur H0

  • Wie schon für Spur 0 werden jetzt von Nusser-Modell preisgünstige Teile für die H0 Anlage angeboten.

    PZB Magnet gross

    PZB Magnet klein
    Signal Grenzmarke
    und jetzt NEU

    "Alcatel" Weichenantrieb Atrappe H0

    k_zub087_diversbild-54.jpg.gif
    Foto von Bahn-Austria

    Diese preisgünstigen Teile sind 3D Druck Economy Ausführungen und muß man zum Teil selbst bemalen.
    Selbst bemalen muß man aber auch teurere Grenzmarken-Modelle.


    LG. Bahnfreund


  • Styrodur grau gefärbt, 2 Holzleisten dunkelbraun gebeitzt: weit unter Euro 1.-


    LG

    Chris

    LG Chris


    don`t pflatsch me please :22:


    Ich habe keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!

  • IMG_20190109_124342.png

    Heute fand ich das Bild schon scharf auf der Website von Nusser-Modell.

    Ich habe gelesen, daß 20 Stück Vorheizanlagen-Modelle als Sonderauflage für die Messe in Liesing angefertigt wurden.
    Es ist angeblich kein Dauerangebot, also sollte man bei Interesse zuschlagen.


    LG Bahnfreund

  • Das Vorheizanlagen-Modell zeigt wie es auf der Anlage aussehen kann.
    Das Modell leuchtet wie beim Vorbild wenn es im Betrieb ist, blau.



    Siehe Fotos vom Modell am Nusser-Modelle Stand in Liesing.


    LG Bahnfreund

  • Heute wurde eine Telefonhütte vorgestellt wie man sie bis in die späten 60er Jahre sah.

    Ich kann mich noch erinnern, beim Hineinsteigen drückte man die Bodenplatte hinunter und das Licht ging an. Mit einem Schilling konnte man 3 Minuten telefonieren. Diese Holzhütten waren natürlich in der Ausstattung unterschiedlich. Die Tür war entweder links oder rechts angeschlagen, bei manchen Telefonhütten musste man das Licht mit einem Zeitschalter aufdrehen u.v.m.

    Den Modell Teilesatz bekommt man ab sofort bei Nusser Modell um 16,-- Euro plus Versand.


    k_zub087_diversbild-55.gif

    Abbildung: Bahn-Austria

    Für geschickte Bastler ist es eine preisgünstige Möglichkeit seine Anlage auszustatten.


    LG Bahnfreund

  • Fix und fertig gäbe es die Telefonhütte in Epoche I/II oder III bei ferrotrain auch:

    Ja, sind sehr schön, sind aber natürlich teurer.

    https://shop.ferro-train.com/hallingShop/Article/M-380-FM

    Wenn man aber geschickt ist, kann man auf seiner Anlage doch ein wenig sparen, der Teilesatz ist um 14 € billiger.
    Die Hütte von ferrotrain hat ein anderes Dach, daher kann man auf der Anlage ein buntes Bild gestalten.
    Ich finde es gut, wenn es verschiedene Angebote gibt.


    LG Bahnfreund

  • Bei Nusser-Modell habe ich heute gesehen:
    ISOLATOR1.jpg
    Doppelschirm Isolator passend für die Fahrleitung der Salzkammergutbahn

    (3D Druck Economy) lackiert verpackt zu 10Stk, Preis € 1,8 / Set 10 Stk

    Auch "Postkastln" (3D Druck Economy) werden angeboten.

    Postkasten_beschr.jpg

    Foto: Nusser Modell / Preis 2 Stk € 5,--

    LG Bahnfreund

    Einmal editiert, zuletzt von Bahnfreund ()

  • Na das nenne ich mal eine Herausforderung:

    "lackiert verpackt zu 10Stk

    auf Trägermaterial ungebohrt" :wacko:

    Die schauen aber optisch recht fesch aus !!


    Gab es früher auch einmal bei Modellbahn Much im 5 Liter-Gurkenglasl als Messingdrehstück und bereits gebohrt.

    Herr Much hatte da immer eine "unheimliche" Freude, wenn er da 20 oder 30 Stück aus dem riesigen Gurkenglas rausfischen mußte/durfte ... :bier:

  • Gab es früher auch einmal bei Modellbahn Much im 5 Liter-Gurkenglasl als Messingdrehstück und bereits gebohrt.


    Gabs auch bei Memoba. Die wurden früher in einer Werkstatt in Wien erzeugt, Stückpreis bis zur (T)Euroumstellung ÖS 1, 20 (inkl. Steuer).

    Genau um das Bohren geht's, 3 mm im Durchmesser! Viel Spaß beim Spannen und dann Bohren.

  • Vielleicht druckt er den isolator stehend , dann hat er kein Stützgerüst auf dem Schirm , dafür ist aber das Loch unten verschlossen , und muss vielleicht nur mehr fertig durchgebort werden.

    Wie auch immer......