Modellbaumesse Ried 2017

  • Und zur Schlacht vom Wasserloch: ich nehme an, dass das Airfix-Figuren in 1:76 sind. Denn da gibt es sehr viel wirklich Historisches. Ganz toll gemacht!


    meint der Lucky



    Ja, es sind Airfix-lein ;)


    Und ich kann mich Mike nur anschließen ..... für mich war es das Grandioseste, das ich am Modellbau-Dioramen-Sektor jemals gesehen habe :thumbsup:


    Ergänzend zu Mike: Vater und Sohn sind extra in das ehemalige Schlacht-Gebiet geflogen um Aufnahmen der zum Teil noch vorhandenen Gebäude und der Landschaft zu machen.


    Die Gebäude sind Eigenbauten aus Gips und sogar die Landschaft wurde nach den Fotos nachgestellt.























    Man sieht es später nicht mehr, aber ich weiß, dass es drinnen ist! :thumbsup:

  • In der Lego-Halle:


    Erbauer der 214 und der Fahrzeuge im zweiten Bild ist Forenkollege DAN42BR












    Man sieht es später nicht mehr, aber ich weiß, dass es drinnen ist! :thumbsup:

  • Zum Schluß noch ein paar Bilder eines faszinierenden MoBa-Dioramas ....leider hab ich mir den Erbauer nicht gemerkt :hammer:


    Und leider geht aus den Bildern nicht hervor, dass sich in fast allen Gebäuden etwas bewegt :38:


    Hier die Säge und das Backenfutter der Drehbank





    Im Hof wird getanzt:






    Der "Propeller" unter der Motorhaube "propellert" auch ;)




    und die Abrissbirne hat wirklich "abgerissen"


    Man sieht es später nicht mehr, aber ich weiß, dass es drinnen ist! :thumbsup:

    2 Mal editiert, zuletzt von FuchsG ()

  • Bilder eines faszinierenden MoBa-Dioramas ....leider hab ich mir den Erbauer nicht gemerkt


    das war von pemoba.nl

    Heimat ist dort, wo man die 'Ang'schüttn' am schnellsten erkennt (Gunkl)

    Die geistige Heimat des Österreichers ist das Ungefähre. Da sind wir trittsicher, im Unschärfebereich kennen wir uns aus. (auch Gunkl)




    Einmal editiert, zuletzt von westbahn-mike ()

  • Danke für die vielen Bilder!


    Mit freundlichen Grüßen
    1020

    We'll never stop, we'll never give up,
    hungry at heart, like we've been from the start!

  • In der Lego-Halle:


    Hmmmm, ich frage mich, ob mir das grüne T-Shirt und der gesittete Herr daneben nicht irgendwie bekannt vorkommen .... ;) ^^ :rolleyes:


    Ein herzliche DANKE für die vielen Bilder von der Modellbaumesse in Ried, bei mir ist sich ein Besuch leider diesmal nicht ausgegangen :22:
    Aber 2018 wird es ja auch wieder eine Modellbaumesse in Ried geben !

  • Du meinst den grüüünen Gössermuskel? :he:
    Was man heutzutage alles aus Lego machen kann, phantastisch. :bier:

  • Mann, wenn mike das am Abend liest, gibts Popoklatsch. :thumbsup: :he:

  • @ Kurzschlußbremse Markus:


    Die Modellbaumesse Ried ist in den letzten 3 - 4 Jahren (oder sind es 5 ??) flächenmäßig insgesamt gewachsen und damit hat auch mehr Lego Platz gewonnen.


    Und ein bisschen enger ist es in der "Lego-Halle" heuer schon gewesen ;)


    LG Gerald

    Man sieht es später nicht mehr, aber ich weiß, dass es drinnen ist! :thumbsup: