Modellbahnanlage Alt-Lenzing

  • Hab wieder einen Bereich neu gestalltet. Aus der Baustelle wurde ein Feuerwehrdepot. Nach und nach werden auch die Fahrzeuge erneuert.






    Als nächstes möchte ich diesen Bereich neu gestallten. Anstatt den Rüben soll ein Lagerplatz für das Lagerhaus entstehen. Mit Bockkran, Traktoren, Anhänger und vielleicht bekommt er auch noch eine Auffahrrampe.


  • Habe jetzt auch meinen früheren Rübenplatz umgestalltet. Eine Auffahrrampe ist jetzt auch dazu gekommen. Jetzt brauch ich nur noch ein wenig Ausgestalltungsmaterial. Holzkisten, etc.









    Auch eine neue Lok bereichert meine Sammlung. Die neue E32 von Piko.




    Meine Piko DB Altbau Elok Sammlung.



  • Sehr fesch die Loks und tolle Anlagenbilder! :thumbup:

    LG
    Stadi


    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!

  • Sehr schön, und die Rampe finde ich besonders gelungen :thumbup:

    Liebe Grüße.

    Wolfgang

    Quality since 1958

    Sofern nicht anders angegeben, bin ich der Urheber der in meinen Beträgen geposteten Bilder.

  • schöne Bilder und die Umgestaltung ist dir gut gelungen:38:

    und kommt Zeit kommt Ausgestaltungsmaterial...mit der wird man sowieso nie fertig^^

    wenn nicht anders erwähnt, sind alle Bilder von mir;)

  • Bei der Piko E32 irritiert mich die Innenbeleuchtung wie bei einem Personenwagen. War das beim Original auch so?


    Nachtrag:

    Bei näherer Betrachtung ist das vielleicht gar keine Beleuchtung, nur helle Inneneinrichtung?

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Wollte wieder mal was neues machen, war mein gedanke. Damit ist meine alte Anlage Geschichte. Das einzige was ich zur hälfte von der alten Anlage wiederverwendet habe ist der untere SBH. Es wird eine Eingleise Hauptstrecke mit abzweigender Nebenbahn zu einem Endbahnhof. Bei der Anlage ist jetzt alles vereint, was mich reizte. Also Eingleisige Hauptstrecke u. Endbahnhof. Am Anfang hätte ich eher an der Kammerer Strecke gedacht, also Zweigleisiger Paradestrecke mit Abzweig Straß(Oberthalheim) aber für das hatte ich doch zu wenig Platz.






    Zum schluss wünsche ich euch noch schöne Weihnachtsfeiertage und ein braves Christkind


  • :TT: jaja dass mit dem Platz kenn ich........und auch ich hab schon mit dem Gedanken

    gespielt....neu zu machen...wollte ne 2 gleisige Hauptstrecke:TT::TT:*hihi*

    verkehrte Gedankenwelt :lachuh:

    aber mittlerweile Abgekommen und mit je nach Inspiration, fleissig am

    Weiterbauen:):)... somit bleib ich bei meiner eingleisigen Hauptbahn^^



    Lg und dir auch schöne Weihnachten;)

    wenn nicht anders erwähnt, sind alle Bilder von mir;)

  • Gratulation zu diesem mutigen Schritt!


    Ich spiele auch schon lang mit dem Gedanken neu zu beginnen aber brings nicht übers Herz!


    LG


    Gottfried

  • .... kann ich verstehen - geistert auch in meinen Kopf herum.

    Fotos von mir - wenn nicht anders vermerkt

  • Tja, wenn ich heute anfangen würde, dann wäre es eine H0e Anlage. Nur gab es dazumal wenig brauchbares in H0e. Dann gab es auch den Traum einer Anlage mit dem Bahnhof Retz mit Grenzverkehr zur CSD. Dann kam die Gier nach E-Loks und das Ganze wurde umgedacht.

    Man bräuchte viele Modellbahn Zimmer ;):bier:


    Lg

    Christian



  • dann gehts dir so wie mir :):)

    wenn nicht anders erwähnt, sind alle Bilder von mir;)

  • Tja, wenn ich heute anfangen würde, dann wäre es eine H0e Anlage. Nur gab es dazumal wenig brauchbares in H0e. Dann gab es auch den Traum einer Anlage mit dem Bahnhof Retz mit Grenzverkehr zur CSD. Dann kam die Gier nach E-Loks und das Ganze wurde umgedacht.

    Man bräuchte viele Modellbahn Zimmer ;):bier:


    Lg

    Christian

    :saint: wem sagst du dass..........

    wenn nicht anders erwähnt, sind alle Bilder von mir;)

  • Zum Jahresende bin ich mit der Trassierung der Normalspurgleise fertig. Am Endbahnhof hab ich schon vorhandene Gebäude probeweise aufgestellt. Jetzt spiele ich noch mit den gedanken eine kleine Schmalspurstrecke zu integrieren.







    Allen Forumskollegen einen guten Rutsch und alles gute für das Jahr 2022.

  • Schaut sehr gut aus, wird mit der Inneneinrichtung und den Außenlampen sicher ein Eyecatcher!

    LG
    Stadi


    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!