Neues von der Kaltenleutgebner Bahn

  • Eine NÖ Lokalbahn die NICHT abgerissen wird um ein Radweg zu bekommen? Ich dachte der 1er April ist schon vorbei?!


    Also endlich bekommt der Wiener-raum eine Museumsbahn, für das werde ich mich freuen auf zukünftige besuche nach Wien :)

  • Servus,


    vielleicht könnte die (nicht vorhandene) Raumplanung Wien-NÖ hier die schon oftmals angestellte Überlegung einer Straßenbahn ins Kaltenleutgebener Tal aufgreifen. Die Anbindung an die noch vorhandene ehemalige Schleife des 360ers wäre ja relativ einfach;



    Sowohl das Kaltenleutgebener Tal als auch das Breitenfurter Tal als Einfallstraßen im Südwesten von Wien enden irgendwie an einer Vorstadtkreuzung. Hier wäre das Angebot des öffentlichen Verkehrs wesentlich verbesserbar.


    Jetzt wäre ja die Chance, dass die "Gemeindebahn" ein solches Projekt verwirklicht (denken wir nur an Gmunden, was da machbar wurde).


    Klaus

  • vor allen Dingen, ist die Streckenlänge überschaubar und das Einzugsgebiet nicht zu unterschätzen; - in Liesing gibt's gute Anbindungen; - eigentlich unverständlich, das das von den ÖBBs nicht gesehen wurde...

  • Klaus, wenn du glaubst dass seine Nachfolger besser sind, darf ich dich bitten, mit dem Träumen aufzuhören.
    Eine Bahnanbindung an Liesing hätte nur in der Früh und am Nachmittag/Abend Sinn. Dazwischen wird sich das Passagieraufkommen in Grenzen halten.


    Bleibt denn der Bahnhof Perchtoldsdorf erhalten? Ohne den wäre ja gar nix bahnmäßig sehenswertes entlang der Strecke.

    Die Erde war ursprünglich ein Würfel. Besorgte Eltern ließen später die Ecken und Kanten abrunden.

  • Servus Mike,


    natürlich wäre ein Verkehr (nur) zu den HVZ (als halbwegs kostendeckend) sinnvoll - die Bahn könnte aber elegant den Stau am Ende der Kaltenleutgebener Straße bei der Willer- und in der Folge Ketzergasse umgehen. Und unbedingt notwendig ist ja die Einbindung in die Straßénbahnschleife nicht, hat man ja ein bestehendes Gleis bis Liesing ;), auch wenn eine bim-mäßige Abwicklung schon allein bei den EKs einfacher ist als nach eisenbahnrechtlichen Vorschriften.


    Es geht mehr um das Wollen - und die beiden Gemeinden stehen als Neo-Eigentümer eigentlich unter Zug-Zwang, denn was machen die mit einem unbefahrenen Gleis?


    Klaus

  • Am 03.09.2017 gibt es ein Wiederinbetriebnahmefest mit einigen Sonderfahrten. Gefahren wird mit einer Diesellok. Abgebildet auf der HP des Vereins ist eine 2050, ob das tatsächlich die eingesetzte Lok ist oder ein Symbolfoto, weis ich leider nicht.
    Ein Festprogramm im Bahnhof Perchtoldsdorf ist geplant, aber leider noch nicht veröffentlicht.


    Am besten auf der HP des Vereins Kaltenleutgebnerbahn immer wieder einmal nachsehen.
    LG 2045

  • Gestern, 22.09.2017 war wieder Fahrbetrieb auf der Kaltenleutgebnerbahn. Anlässlich der Veranstaltung „Mobilitätsfest“ in Perchtoldsdorf war im alten Bahnhof Perchtoldsdorf eine Informationsveranstaltung zu diversen Mobilitätsthemen. Zusätzlich pendelte der NÖVOG-VT 624 035 den ganzen Tag zwischen Meidling/Liesing und Waldmühle.


    Von der 13.32 Fahrt von Liesing habe ich einige Bilder gemacht, hoffe sie gefallen.


    Anzeige am Monitor in Liesing



    Abwarten auf freie Einfahrt in den Bahnhof Liesing



    Einfahrt in den Bahnhof Liesing



    Bahnhof Liesing nach Einfahrt, Führerstandswechsel und wieder retour nach Waldmühle



    Überfahrt der EK bei der Wienergasse (wurde zusätzlich zur Signalanlage auch bewacht)



    kurz vor Einfahrt Bhf. Perchtoldsdorf



    kurz vor Einfahrt Bhf. Perchtoldsdorf



    Rückfahrt von Waldmühle nach Liesing "vor" der Burg Perchtoldsdorf



    Als Vor Info - am 12.11.2017 ist derzeit ein Dampfsonderzug geplant

  • Liebe Kleinbahnsammlerfreunde!


    Auf der Kaltenleutgebnerbahn sind wieder 2 Sonderfahrtage, diesmal mit Dampf angesetzt.


    Am 12.11.2017 anlässlich des Perchtoldsdorfer Weinhüterumzuges
    Fahrten mit der Dampflok 93.1420 aus dem Jahr 1928 durch die Perchtoldsdorfer Weinberge und in den herbstlichen Wienerwald. Die Perchtoldsdorfer Weinhauer laden zum wohl berühmtesten Erntedankfest Österreichs ein. Nach dem feierlichen Umzug besteht zwischen 10 und 12 Uhr die Verkostungsmöglichkeit des jungen Jahrganges (Text von der Vereinshomepage)


    Insgesamt 4 Fahrten von Meidling/Liesing nach Kaltenleutgeben-Waldmühle und retour.



    Am 03.12.2017 Adventdampf
    Fahrten voraussichtlich mit der Dampflok 93.1420, genauere Details sind noch in Ausarbeitung.
    Insgesamt 4 Fahrten von Meidling/Liesing nach Kaltenleutgeben-Waldmühle und retour.


    Jeder der Interesse hat, am besten gleich im Kalender vermerken, am 04. Dezember ist es zu spät...


    Der kleine Verein hat es mit den Gemeinden geschafft, das die Strecke erhalten bleibt und nun als Anschlussbahn Sonderfahrten durchgeführt werden können.
    Und wo gibt es schon in Wien Dampfsonderfahrten, noch dazu zu einem meiner Meinung nach günstigen Fahrpreis.
    Die Lage der Strecke nach Perchtoldsdorf, mitten im Wienerwald, in einem kleinen Tal, lässt schöne Fotos zu, vielleicht liegt im Dezember auch Schnee - ?


    Genauer Fahrplan und Platzreservierungen sind auf der Homepage des Vereines ersichtlich.
    http://www.kaltenleutgebnerbahn.at/


    LG 2045

  • Zur Erinnerung. Kommenden Sonntag, 12.November 2017, Sonderfahrt auf der Kaltenleutgebnerbahn mit der Dampflok 93.1420.
    Pendelfahrten zwischen Wien Meidling/ bzw. Wien Liesing nach Waldmühle.


    LG 2045

  • Liebes Forum!


    Heute ist Sonderfahrtag auf der Kaltenleutgebnerbahn.
    Für alle daheim gebliebenen oder zu weit weg wohnenden nun einige Bilder von der ersten Fahrt heute am Vormittag.


    die ersten beiden Bilder sind kurz vor dem alten Bahnhof Perchtoldsdorf aufgenommen



    die folgenden 4 Bilder sind direkt vom alten Bahnhof Perchtoldsdorf, dort hatte der Zug beim hinausfahren nach Waldmühle eine etwas längere Pause





    3 Bilder zwischen Rodaun und Waldmühle




    1 Bild von der ersten Rückfahrt nach Wien mit Tender voraus, im Hintergrund die Burg Perchtoldsdorf


    Zusätzlich gibt es auch noch 2 Videos:
    https://www.youtube.com/user/2045100169


    LG 2045