www.mueller-versand.de

  • Heute hat mit ein Modellbahner aus Bremerhaven bei KB am Schottenring einen billigen Versandhändler in D gesagt
    www.mueller-versand.de
    Ich hab ein paar Preise mit TINA´s Nettoliste verglichen ROCO ist bei Ihm ca. 15 % billiger
    Er soll vor allem zeitweise billige Schnäppchen aus Produktionsfehler haben

    LG

    freduard

  • Ich habe vor etlichen Jahen mehrmals bei Müller Versand bestellt, allerdings waren wir 1. damals noch nicht in der EU und 2. waren es LGB Lokomotiven.


    Die Preisunterschiede zwischen Müller Versand und österr. Händlern betrugen bei einer LGB Soundlok mehrere tausend Schillinge.


    Nachdem LGB im Keller verstaut und mit Roco HO weitergemacht wurde habe ich Müller Versand mehr oder weniger aus den Augen verloren, ganz einfach deswegen, weil der Preisvorteil durch anfallende Portokosten mitunter gleich futsch ist.

    Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

  • Ich bin meißt 2x Jahr in München und lass zu einer Firma liefern mit der ich Geschäfte habe, um Porto zu sparen

    LG

    freduard

  • Und ich lasse mir immer von www.hobbyshop-haertner.de meine Sachen nach Wien senden für 4,50 Euro und das aus Deutschland ! Hat schöne Sachen von unbekannten Herstellern aber fast alles Made in Germany! z.B. Artitec, Jordan, Beka, Modelltec..........Bin zufrieden