Was ist los in Bali?

  • Tja getoetet wird man auf Bali von Monsterwellen nur wenn man mit dem Handystick selfie machend durch die Gegend rennt und glaubt man muss die Wellen unbedingt mit am Bild haben.


    Zu den wellen selber. Ungewoehnlich ist nicht die Hoehe der Welle die ist so wie es immer mal wieder vorkommt. Aber die Wellen sind sehr flach und lang. Dadurch ist die Masse dahinter, also die Menge an Wasser, sehr gross.


    Ich bin trotz dieser Mega Monster Super Dupa Moeder Wellen jeden Tag draussen tauchen. :P


    Aber es ist eigentlich eh schon vorbei und wieder so wie es immer ist.

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • Ich dank euch


    Fuer uns Tauchende sind diese Wellen kein Problem. Die gehen lange hoch und dann lange wieder runter. Es heb einen einfach immer hoch und runter. Wenn die Wellen nur 50cm sind aber es ist Choppy das heist die Wellen kommen sehr schnell ist das weit unangenehmer. Da hast die dauernd im Gesicht und sauft staendig Salzwasser. Ausserdem musst aufpassen dass Dich die Leiter nicht erschlaegt wenn des Boot so hoch und runter tanzt.


    Also Lange Welle. Du gehst ein paar Sekunden hoch. Es ist da ganz wurscht ob des 1 oder 5 Meter sind. Und dann genauso langsam wieder runter. Der Koerper geht mit hoch und runter. Der Kopf ist immer gleich weit us dem Wasser. Des Boot geht im selben Rythmus mit.


    Kurze Welle Du bekommst fast im Sekundenrythmus die Wellen ins Gesicht. Wenn Du da die Maske ab nimmst und den Automaten aus dem Mund bist nur am Salzwasser saufen. Des Boot huepft vor Dir auf und ab.


    I was a ned wie ich des besser erklaeren soll.

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • Seekrankwerden beim Tauchen ist geil. Da man beim Reihern ja sofort Luft holt ist des a bissi bloed wenn man den Regulator aus dem Mund nimmt zum reihern. Sauft ma Salzwasser und reihert gleich nu mehr. Also bleibt er beim Reihern im Mund. Und da der so gebaut ist dass er die Ausatemluft am Kopf vorbei leitet wird der Blasenabweiser zum Verteiler.


    Lange Rede kurzer Sinn. Automat bleint beim Reihern im Mund. Dann kommt links und rechts ein brauner Strahl rausgeschossen. Und zirka 2 zehntelsekunden spaeter siehst den reihernden Taucher nimma. Ich mein er ist schon noch da........ nur die Fische stuerzen sich auf das was da aus dem Automaten kommt.


    Am Mantapoint haben wir 2-3 Meter Wellen...... oft erlebt besser als fernsehn.


    (Hatte auch schon einen Manta der Seekrank wurde. A lustig wenn der an braunen Schwall ausspuckt. :he: :he: :he:

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • Bei euch werden sogar die Meeresbewohner seekrank? Bali ist wirklich eine seltsame Gegend.

    "Das ist so schrecklich, dass heute jeder zu allem eine Meinung hat. Ich glaube, das ist damals mit der Demokratie falsch verstanden worden: Man darf in der Demokratie eine Meinung haben, man muss nicht. Es wäre ganz wichtig, dass sich das mal rumspricht: Wenn man keine Ahnung hat, einfach mal Fresse halten."

    (Dieter Nuhr)

  • Ich war am Sonntag da schnorcheln wo das Boot in die Luft geflogen ist. Das sind sicher gleich jede Menge Boote zum Helfen vor Ort gewesen. Die Gili Cat ist ja nur 200 Meter weit gekommen bevor sie in die Luft geflogen ist.


    Die Angaben des Meldung sind soweit korrekt - gibt es eigentlich nichts hinzuzufuegen.


    Der Michael Kortenbach hat mit der Gilicat auch noch keinen Unfall gehabt der ist sehr serioes. Ich kenn den schon ewig.


    Das allerdings noch nichts passiert ist ist falsch. es gibt ja unzaehlige Firmen die solche Faehrdienste anbieten. Eine dieser Faehren ist schon mal in Lombok in die Luft geflogen. Ein Tauchboot ist vor glaub 3 Jahren im Hafen von Padangbai expoldiert und ausgebrannt.


    Unfallursache immer das selbe. Lecker Benzintank und rauchender Indonesier daneben.


    In Amed ist eine dieser Faehren mal gesunken weil Wasser eingedrungen ist.


    Vor Padangbai liegt eine Autofaehre auf 300 Meter Tiefe. Da sitzen noch welche in den Autos. Liegt aber auch schon Jahre unten. Da ist Wasser ueber die Welle der Schiffsschraube in die Faehre gelaufen dann hat sich die Ladung verschoben und des Ding ist untergegangen. Zwischen Bali und Java ist vor einem Jahr eine Faehre gekentert.


    Vor 3 Jahren ist eine zwischen Penida und Bali untergegangen....


    Also sehr gefaehrlich mit die Boote hier?


    NEIN. Indonesien hat 17.000. Da sind unzaehlige Boote unterwegs. Und das da mal was passiert... Autos auf der Strasse krachen auch manchmal zusammen. Alles in allem ist das nicht unsicherer oder sicherer als alle anderen Verkehrsmittel.

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • Ich muss mich korrigieren


    Die Gilli Cat hat den Tank unter dem Boden wo die Passagiere sitzen. Sowohl der Tank als auch der Boden sind aus Fiberglas. Durch das dauernde vollgas durch die Wellen brettern (Indonesische Captains sind Digitale Captains. Die haben einen regler zum Drehzahl regulieren. Der ist aber sinnlos. Die kenne 2 Stellungen - Vollgas oder aus. A Schalter wuerde reichen) waren Haarrisse drinnen. Und der Benzindampf ist aufgestiegen.


    Nun wuerde man den normalerweise riechen. Allerdings wurde das Boot vorher gerade aufgedankt und bei der herumkleckerei riecht es immer nach Benzin daher is es keinen Aufgefallen. Das duerfte auch schon laenger der Fall gewesen sein. Normalerweise passiert da auch nicht gleich ein Unglueck. Luft und Benzin muessen genau das richtige Verhaeltnis haben das da was explodiert.


    Das Boot hat auch von Yamaha 2 Takter auf Suzuki 4 Takter umgestellt. Daher war kein zweitakt oel mehr im Benzin. Sonst waere wahrscheinlich nix passiert. (Wurde mir so erklaert bin da ned so der Experte).


    Der entscheidende Funke kam von einem Kurzschluss in einem Kabel das am Boden entlang lief.

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • # Ein Manta der speibt? Des gibts wirklich? #


    Na klar gibt's des - a jeder alte Opel verliert früher oder später jede Menge Motoröl, auch ein Opel Manta......


    :he:

    MODELLBAHN ist ein seltsamer Virus - macht nicht krank; kann nicht mit Pharmazeutika bekämpft werden; kein Arzt kann es diagnostizieren; kein Psychologe kann es therapieren, obwohl man einem nichtinfizierte als verrückt bezeichnen; man braucht Platz, den man nicht hat; es kostet Zeit, die einem fehlt; macht Sorgen, die man ohne diesem Virus nicht hätte; kostet Geld, das niemals reicht; man baut an einer Anlage, die niemals fertig wird - und dennoch will man nicht davon befreit werden !

  • Ähhh - zum Vergleich : Katzen futtern so manches mit ihrer Beute mit, das nicht verdaubar ist, detto bei Raubvögeln, und das, das Gewölle, würgen sie herauf und 'erbrechen' es dann, zwangsläufig.
    Hat ein Rochen etwa ein ähnliches 'Verdauungsproblem' ? (Gräten, Schuppen, etc) ?(

    MODELLBAHN ist ein seltsamer Virus - macht nicht krank; kann nicht mit Pharmazeutika bekämpft werden; kein Arzt kann es diagnostizieren; kein Psychologe kann es therapieren, obwohl man einem nichtinfizierte als verrückt bezeichnen; man braucht Platz, den man nicht hat; es kostet Zeit, die einem fehlt; macht Sorgen, die man ohne diesem Virus nicht hätte; kostet Geld, das niemals reicht; man baut an einer Anlage, die niemals fertig wird - und dennoch will man nicht davon befreit werden !