Modellbahn Verein Maribor

  • Hallo,


    als aktueller Vorsitzender unseres Vereines, möchte ich unsere Anlage hier vorstellen und über die Fortschritte beim Umbau ab jetzt berichten.


    Unsere neue Homepage ist gerade im Aufbau, solange ist nur die aktiv: http://www.klzm.miniaturna-zeleznica.com/ odef FB: https://www.facebook.com/drustvoljubiteljevzeleznicmaribor/


    Unser Verein wurde letzten Februar, 40 Jahre alt. Einige Gründungsmitglieder sind noch immer aktiv. Den Grossteil unserer Aktivitäten nimmt unsere Anlage ein. Mit deren Bau wurde vor cca 35 Jahren begonnen. Seit 6 Jahren renovieren/bauen wir sie um, da sie nicht mehr Zeitgerecht ist.


    Nachdem wir 1/3 erfolgreich abgerissen und wiederaufgebaut haben, planen wir das gleiche mit dem Rest.


    Viele Fotos sind hier im Slowenischem Forum: http://www.vlaki.info/forum/viewtopic.php?f=39&t=5777


    Anbei einige Fotos, vor dem Umbau













    Ein Video


    und der neue Teil






    Am Tag für Besucher



    Danach ging es ans Renowieren des Raumes. Wir sind in einem mehr als 150 jahre alten Wasserturm, der die ehemaligen Südbahnwerkstätten und das Heizhaus (50m entfernt) versorgte.





    Stand jetzt



    Der nächste Schritt ist der Aufbau des neuen Bahnhofes. Es wird in "modulen" aufgebaut und erst danach eingebaut, damit der Fahrbetrieb nicht leidet.


    Danach geht es an den Abriss des restlichen alten Teiles....


    Gruss
    matej

  • Hallo,

    Zitat

    Wie groß ist die Anlage gesamt?

    die Anlage is in L Form und misst cca 8 x 4m
    hier der Plan, der aber bald Vergangenheit wird:



    und noch einige alte Fotos





    Wir haben auch eine reiche Sammlung von Loknummern der ehemaligen JŽ




    Du wirst sicher den einen oder andern Baum dafür bauen. :whistling:

    Ja, Bäume werden wir einige dafür bauen müssen. Allerdings werden biss auf weiteres Bäume zum finanzieren der Anlage gebaut.
    Wir sind gerade fleisig dabei uns in dieser Hinsicht auf die Kleinserienmesse in Liesing vorzubereiten.


    gruss
    matej

  • Sehr schöne Anlage. :thumbsup: Als Bootsfahrer gefällt mir natürlich der Segelhafen mit den Hotels besonders. Er erinnert mich sehr an CRES.

    LG

    freduard