railboys: Neues aus der Werkstatt

  • Ich habe gerade entdeckt, dass es jetzt ausgewählte Railboys Ausstattungsteile auch beim Memoba gibt :thumbup:

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Wo und wie bekommt man einen guten alten, analogen,gedruckten, mit Bildern uns Seiten aus Papier, Katalog?

    Wenn du dich geduldest, beim nächsten Stammtisch! ;)

    Oder ich lasse dir über Stadi einen zukommen.

  • Hallo Freunde!

    Ja, die Kataloge sind heiß begehrt. Gibts bei RMG und Franz legt ihn sowieso auch jeder Buchbestellung bei.

    Lästig ist: Eine ganze Reihe von Bestellnummern sind momentan ausverkauft. Natürlich ist alles nachbestellt, die Decals sind auch auf dem Weg. Nur mit Ätzteilen gibts erhebliche Probleme. Metall ist überall Mangelware. Lieferketten stehen teilweise komplett still. Weniger, weil so viele erkrankt wären, sondern weil die Kontaktpersonen in den Betrieben in Quarantäne sind. Keine Frage, dass sich das auch auf die Preise auswirkt. Messing ist im laufenden Jahr um 35% gestiegen!

    Ich krieg wieder was, klar, aber ich kann beim besten Willen nicht sagen, wann das sein wird.

    Danke für eure Geduld!

  • Wieder was dazu gelernt! Danke für den Sprachunterricht! Ist das nicht seltsam, dass in einem so kleinen Land so viele "Sprachen" gesprochen werden?

    Aber die Spurweite ist überall gleich und darauf fährt unsere Eisenbahn. Völkerverbindend!

  • Wenn du dich geduldest, beim nächsten Stammtisch! ;)

    Oder ich lasse dir über Stadi einen zukommen.

    Danke max, Bettlektüre heute erhalten🤗🤗🤗🤗🤗🤗

    Wegen Humor geschlossen.......

  • Folgender Artikel wurde durch die Fa. Railboys bei uns neu gelistet:


    rb 0221

    Radsatz H0e - Speichenrad

    Durchmesser: 7,0 mm

    Spitzenweite: 14,7 mm

    beidseitig buchsenisoliert

    Metall-Speichenkranz

    2 Stück


    Euro 14.- exklusive Versand

    Bestellungen unter bestellung-rmg@aon.at


    Im Anhang das PDF. Im Online Katalog bereits eingefügt und bei den anderen Katalogen Beiblatt beachten ab der Auslieferung 08.12.2021.

  • Wunderschöne Wagen, irgendwo sollte aber stehen dass sie schmalspurig sind.

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • Man kann die Schmalspur zwar am .../s (zB. Jk/s) erkennen, aber wenn man das nicht weiß... ;)

    Und bei der Beschreibung auf Seite 1 fehlt sogar das ../s, bei den Bildern steht es dann.

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • Also meine lieben Freunde!

    Railboys produziert seit Jahren nur Schmalspurwagen. Wenn da ein "/s" unter den Tisch gefallen sein sollte, dann bitte ich um Nachsicht. Ich betone somit: Es handelt sich bei sämtlichen Wagenneuheiten wiederum nur um Schmalspurvorbilder! Wer übrigens von den Jk/s noch welche haben möchte: Beim ungebremste Bordwandwagen sind die Bausätze schon wieder ausverkauft. Zwei Fertige hab ich noch. Von den Bausätzen der Gebremsten mit Plattform bzw. mit Bremserhaus sind welche da. Aber auch nicht rasend viele (4 und 6 Stück). Jeweils einen Fertigen davon gibts auch.

    Was die Kleinteile im Katalog betrifft: Es war eine Reihe von Positionen in Kürze ausverkauft. Ich bin intensiv bemüht, die Zulieferer zu überreden, ausnahmsweise etwas flotter zu machen!

    Eine bittere Pille sind die Preise. 2021 sind sie bei Messing um 30% gestiegen. Für dieses Jahr ist eine Steigerung um 100% (!) vorausgesagt. Nachdem wir vorwiegend in Messing arbeiten, wird das rasch auf die Endpreise durchschlagen. Das wird auf wenig Gegenliebe stoßen, ja sogar Proteste auslösen. Die Preise schnalzen in die Höhe, ich krieg die Watschen aber keinen Cent mehr!

    Günter

    Einmal editiert, zuletzt von austronewt ()

  • Also meine lieben Freunde!

    Railboys produziert seit Jahren nur Schmalspurwagen. Wenn da ein "/s" unter den Tisch gefallen sein sollte, dann bitte ich um Nachsicht. Ich betone somit: Es handelt sich bei sämtlichen Wagenneuheiten wiederum nur um Schmalspurvorbilder! .....

    Günter stell dein Licht nicht so unter den Scheffel, ich hab mir 2017 von den Railboys den wunderwunderschönen VT 21 gekauft, also HO. Ist zwar kein Wagen, aber als ich die Wagenbezeichnungen gelesen haben , ist mein Epoche II-Herz ganz hoch gesprungen - weil kein /s dabei gestanden ist. Als ich dann die Ffotos gesehen habe wars mir klar, dass meine Vorfreude umsonst war.

    Nicht eigens gekennzeichnete Fotos sind von mir, bzw. aus meinem Archiv und ich habe die Erlaubnis sie zu veröffentlichen.

  • ist mein Epoche II-Herz ganz hoch gesprungen -

    Epoche II Fans gibts leider viel zu wenige! Dabei ist das, technisch gesehen, die interessanteste Eisenbahnzeit. Alle Traktionen neben einander. Ausgereifte und oft gewaltige Dampfer, Elektrisch mit Stangenantrieb und vielen Experimenten. Verbrennungsmotoren in oft grotesker Vielfalt. (War ja noch nicht klar, wie man die eigentlich bauen sollte.) Auch die Literatur könnte sich ein bissl mehr um die Epoche kümmern.

    Der VT 50 steht kurz vor der Abnahmefahrt. Aber zu allem Überdruss gibts jetzt neben den hirnrissigen Preiserhöhungen auch nur wenig brauchbares Messingblech auf dem Markt. Ergo kann ich kaum testen und schon gar nicht liefern. Wer frisst das Zeug? Oder ist es verdampft?

    Allein, das Gleis ist jetzt wieder zu haben. Per Gnadenakt hab ich nach langem Bitten und Betteln (seit Oktober!) wenigstens eine Teillieferung bekommen.

    So ein Schmarrn!