Anlagenversuche und Fahrzeuge von Xflow

  • Servus zusammen!








    Meine derzeitige "Anlage" ist in knapp 2 Jahren Konzept-,Plan- und teilweise Ahnungsloser Bastelei aus ursprünglich ein paar Paletten und einem Rasenteppich entstanden,
    leider ist der "Fahrplan" etwas eintönig :-)


    Ausserdem hat der letzte Abbau der Schienen zum Aufteilen in Segmente, und altern bzw. Schottern der Geoline Gleise massive Probleme mit der Weichensteuerung, Stromaufnahme... mit sich gezogen.


    Darum ziehe ich hier den Schlussstrich und sehe die Zeit als Lehrstück und breche diesen Versuch ab.



    Aber ganz ohne Eisenbahn gehts ja dann a net.
    Drum werd ich mir auf ca. 4x3Meter ums Eck auf Basis der Minimax Bahnhöfe aus dem Stummiforum 2 Bahnhöfe bauen.
    Der Unterbau kommt auf 100x50cm Modulkästen (15mm Rahmen, Gleistrassen 8mm)


    Die ersten 3 Kästen sind fertig und Tillig Elite für den 1. Bahnhof liegen schon bereit..








    Ich hoff, ich kann bald von weiteren Fortschritten berichten und werde auch parallel auf meiner Website schreiben und Fotos einstellen.


    lg


    Florian

    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!


    Schaut in meinem Blog vorbei! :thumbup:

    Einmal editiert, zuletzt von xflow ()

  • Viel Erfolg und Vergnügen dann! +)

    Es gibt Staubsaugervertreter, die verkaufen Staubsauger. Es gibt Versicherungsvertreter, die verkaufen Versicherungen. Und dann gibts noch die Volksvertreter…

  • Gutes Gelingen +)


    Vielleicht sehen wir am Stammtisch mal einen/alle Bahnhöfe :thumbsup:


    LG Gerald

    Man sieht es später nicht mehr, aber ich weiß, dass es drinnen ist! :thumbsup:

  • Sehr schönes Projekt.
    Die Minimaxler beweisen, dass man auf wenig Platz mit überschaubarem Aufwand wirklich tolle Modellbahn bauen kann.


    LG Mario

    H0 RP25/Code88, Module nach Fremo Normen

  • hab nu nie von minimax gehört, klingt jedoch sehr interessant und ich werde dein Projekt aufmerksam verfolgen. :thumbsup:

  • auch von mir viel Glück für deinen Re-start..............ich kenn des....neu zu starten :D :D 8o

    wenn nicht anders erwähnt, sind alle Bilder von mir;)

  • Auch wenns zäh wie flüssiger Asphalt geht, a bissal was geht trotzdem weiter :-)





    2 Kastln ham Füsse bekommen, jetzt fehlt no da dritte.


    Die mühsam gebauten wendeln muss i a noch amal neu bauen...


    Dafür kriegen die Kinder jetzt an eigenen "Zug-Tisch"


    Und zu guter letzt a Blick in meine "Schatzkiste" (Jeder hat amal klein angfangen (obwohl i jetzt scho ausreichend Baustellen zum aufarbeiten hab)




    hitzige grüsse,


    Florian

    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!


    Schaut in meinem Blog vorbei! :thumbup:

  • Weiterhin frohes Schaffen!!!


    Aber bei der Hitze?? ;( ;(


    LG Boris

    Ich gebe, trotz allem, nicht auf...Aufgeben tut man einen Brief:bier:

  • Warum musst deGleiswendl nochmals bauen?

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • messermoser:
    erstens passt die Höhe nimmer (ok da wür der Unterbau auch reichen), zweitens war ich so knausrig und habs aus 4mm Sperrholz baut, jetzt hab ich a bissl Angst dass sich der spass amal zum verziehen anfängt.
    Naja und ausserdem hab ich beim vorigen Konzept zwangsweise R2 nehmen müssen weil sichs sonst platzmässig net ausgangen wär.


    @boris
    wieso bei der Hitze? angeneh kühl ists im Keller, da kriagts a richtige Hitze-Watschen, wennst wieder raufgehst...





    lg


    FLorian

    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!


    Schaut in meinem Blog vorbei! :thumbup:

  • Auweh


    Des is natuerlich bloed.

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • Ok, dann ist ja die Hitze für dich ein guter Grund in den Keller zu gehen (und tagsüber nicht mehr raus zu kommen! ^^), in meinem Zimmer steht die Hitze... :S
    Na dann, wünsch dir viel Hitze ^^ :24: :24:


    LG Boris

    Ich gebe, trotz allem, nicht auf...Aufgeben tut man einen Brief:bier:

  • trotz Badewetters hab ichs am Abend a paar mal in den Keller gschafft:


    Des 3. Kastl ist fertig und die Wendel hat erst amal neue Füsse bekommen:



    Dann hab ich mit meinem kleinen die "Kinderbahn" fertig gemacht:



    Und zu guter letzt hab ich die Gleise für den ersten Bahnhof erst amal grob aufgelegt.






    Schönen Sonntagabend noch,


    florian

    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!


    Schaut in meinem Blog vorbei! :thumbup:

  • Hm, bei der Anlage ist grad eher Stillstand, sollte endlich anfangen die ersten Stromkabel zu legen.. aber irgendwie.. naja..




    Wenigstens hab ich meinen paar Loks a bissl an Frischluft-Aufenthalt verpasst!
    Hab zufällig 6 Glasböden geschenkt bekommen, und nachdem i eh von den Modulkästen no in der Holzbearbeitung war, hab ich damit a kleine Vitrine baut..
    (2 Türln kommen noch, wenn ich passende Scahrniere gefunden hab.



    schönes rest-wochenende!


    Florian

    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!


    Schaut in meinem Blog vorbei! :thumbup:

  • Hallo Florian,


    Schön diene Fortschritte zu sehen und so schön aufgeräumt.


    Wie tief ist deine Vitrine? Durch die schräge hast du da ja den viel mehr Abstellplatz, der mir sehr gefällt.


    Lg Manfred

  • Hallo Manfred!


    Das schön aufgeräumt gilt aber nur für die Wand, der Rest ist noch sehr chaotisch...


    Zu Deiner Frage:
    Die Böden sind 15cm tief und 60cm lang


    lg


    Florian

    Eingestellte und verlinkte Fotos sind sofern nicht anders vermerkt von mir erstellt!


    Schaut in meinem Blog vorbei! :thumbup: