HW rocofan2

  • Meine Annahme dürfte richtig sein.


    Habe jetzt nochmals die Kupplung getestet- mit der Einstellung für den Kupplungswalzer geht auch die Führerstandsbeleuchtung an und wieder aus ....


    LG

    rocofan2

  • I <3 ESU Platinen :--:--:--


    Scherz. Was sich die ESU Germanen da bei den Lokplatinen regelmäßig ausdenken geht in Richtung individueller Normierung - ESU DIN = Deutsche [Modellbahn] Industrie Norm zur Absicherung der Marktanteile.


    Eigenmächtige Belegung von Funktionsausgängen unerwünscht bzw. ausgeschlossen.


    Nicht ESU Decoder ausgeschlossen.


    Sorry sehr polemisch und meine subjektive und private Meinung, aber sowas zipft mich an.

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Ergänzung zum Thema bevor ich eventuell ESU Unrecht tue:


    Die Platine kann natürlich auch nur von Brawa gemacht worden sein ohne ESU-Beteiligung .....


    Ändert aber nichts .....


    LG

    rocofan2

  • So - der Lokdoktor hats geschafft ...


    Mit dem FA5 des Zimo 644C funktioniert jetzt die Kupplung inkl. Walzer.


    Über die Verknüpfung der FA1 und FA2 mit den Lichtausgängen kann ich aber immer noch nur den Kopf schütteln .....


    LG

    rocofan2

  • Ich hab die Videos noch nicht angeschaut :P

    Gruß Matthias

    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zum Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!! :hammer:


    "Bilder? Grundsätzlich von mir. Grundsatz = es gibt Ausnahmen" :]

  • Doch, aber ich hab’s vergessen zu erwähnen :wacko:

    Liebe Grüße.

    Wolfgang

    Quality since 1958

    Sofern nicht anders angegeben, bin ich der Urheber der in meinen Beträgen geposteten Bilder.

  • Die da wären?

    Der Unterschied zwischen Giesl und Kobel wird's ja nicht sein. ;)

    Na das hörst aber schon dass das zwei komplett Unterschiedliche Projekte sind.....

    Gruß Matthias

    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zum Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!! :hammer:


    "Bilder? Grundsätzlich von mir. Grundsatz = es gibt Ausnahmen" :]

  • Beide sind von Zimo... :):)

    Gruß Matthias

    "Wo ist der kompetente Mitarbeiter wenn man ihn braucht? - In der Werkstatt, wo sonst?"

    Zum Inhaltsverzeichnis der Werkstatt ----> hier lang!! :hammer:


    "Bilder? Grundsätzlich von mir. Grundsatz = es gibt Ausnahmen" :]

  • Liebe Freunde!


    Habe mir gestern den 3. Stich geholt.

    Seit heute früh geht es mir sauschlecht. Habe über 38 Fieber und heftige Gliederschmerzen.


    Wie ist es Euch nach dem 3. Stich gegangen?


    LG

    rocofan2

  • Bei allen 3 Stichen nur knapp einen Tag leichte Schmerzen an der Einstichstelle, sonst keine Beschwerden.


    LG, Manfred

    2. 11. 2020 ... und plötzlich ist nichts mehr wie es einmal war.

  • Extreme Müdigkeit 2 Tage lang.


    Deine Reaktion fällt aber nicht aus dem Rahmen, ist heftiger, aber bekannt und nicht unüblich.


    Gute Besserung !

    LG Chris (ex Tauernbahner, ex 638.1677)



    Bilder ohne eigene Quellenangabe sind von mir


    and still - don`t pflatsch me please :22:

  • Gute Besserung!


    Meine ganze Familie inkl. mir hat schon längst 3 Stiche, alle ohne Nebenwirkungen außer meine älteste Tochter beim ersten Stich - Astra Zeneca mit 38 Fieber für einen Tag.

    Alle anderen waren durchgängig Pfizer.


    PS zum Threadtitel: ist ein Impfstoff eigentlich Hardware? ;)

    ÖPBB

    Österreichische Peter & Basti Bahn


    - Digitale H0 Epoche 6 Anlagenbaustelle nach Wiener Vorbildern

    - Steuerungssoftware: Rocrail

    - Anlagenelektronik: OpenDCC, RocNet, RFID, MQTT, DIY, ...

    - Fahr-Decoder: ZIMO ist mein Favorit

    - Fuhrpark: die üblichen Hersteller Österreichischer Modelle

  • Danke.


    Erste Impfung -nur leichte Beschwerden


    2. Impfung - gar keine Beschwerden


    3. Impfung - schwere Nebenwirkungen. Fühlt sich genauso an wie voriges Jahr als ich Corona hatte .....


    LG

    rocofan2