osterreichische stazion

  • hier noch einige fotos von der arbeit von heute

    Dateien

    • IMG_2631.JPG

      (218,85 kB, 50 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2631.JPG

      (218,85 kB, 50 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2633.JPG

      (254,03 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2633.JPG

      (254,03 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2634.JPG

      (209,77 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2634.JPG

      (209,77 kB, 34 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2635.JPG

      (232,34 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2635.JPG

      (232,34 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2638.JPG

      (218,53 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2638.JPG

      (218,53 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • fotos

    Dateien

    • IMG_2639.JPG

      (226,17 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2639.JPG

      (226,17 kB, 32 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2641.JPG

      (275,23 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2641.JPG

      (275,23 kB, 31 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2642.JPG

      (258,45 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2642.JPG

      (258,45 kB, 24 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2643.JPG

      (292,03 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2643.JPG

      (292,03 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2644.JPG

      (297,46 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2644.JPG

      (297,46 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Der Felsen ist eine grande Katastrophe! :(
    Die Galerie sollte doch dazu da sein, um die Bahn vor abfallenden Gesteinsbrocken oder Lawinen zu schützen und nicht um dieses Monster zu tragen. Das sieht jetzt so aus als ob zuerst die Galerie in die Landschaft gebaut und dann der Felsen als Ballast draufgesetzt wurde. :22: :22: :22:
    Dafür gibts leider mein erstes :thumbdown: für deine sonst so großartige Arbeit!





  • hast recht auch mir gefahlt er auch nicht morgen mache ich in weg

    Dateien

    • IMG_2645.JPG

      (254,78 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2645.JPG

      (254,78 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2646.JPG

      (254,73 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2646.JPG

      (254,73 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2647.JPG

      (239,8 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2647.JPG

      (239,8 kB, 22 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2648.JPG

      (261,55 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2648.JPG

      (261,55 kB, 20 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2649.JPG

      (256,64 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2649.JPG

      (256,64 kB, 19 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • hallo mike was mache ich drauf wiese?

    Dateien

    • IMG_2651.JPG

      (177,46 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2651.JPG

      (177,46 kB, 23 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2652.JPG

      (177,3 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2652.JPG

      (177,3 kB, 25 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2653.JPG

      (201,12 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2653.JPG

      (201,12 kB, 27 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2654.JPG

      (173,55 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2654.JPG

      (173,55 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2655.JPG

      (157,4 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2655.JPG

      (157,4 kB, 26 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Mach den Felsen um etwa die Hälfte kleiner und rück ihn von der Kante zurück damit er sich als Ausläufer des Felsens dahinter darstellt. Der Einschnitt für H0e muss nicht so breit sein, der wurde auch in 1:1 oft nur sehr schmal ausgeführt.
    Die Oberfläche der Galerie kann Beton bleiben, da kannst du ein wenig Geröll hinlegen, das vom Fels abgebrochen ist und jetzt dort liegt. Aber nicht zu viel! Ein paar mittlere Steine und mehrere kleine Steine und etwas sandiges Material, das dort immer wieder runterrieselt.





  • danke gute idee mach ich

    Dateien

    • IMG_2659.JPG

      (169,77 kB, 39 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2659.JPG

      (169,77 kB, 39 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2660.JPG

      (140,86 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2660.JPG

      (140,86 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2661.JPG

      (160,59 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2661.JPG

      (160,59 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2662.JPG

      (182,53 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2662.JPG

      (182,53 kB, 41 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2663.JPG

      (196,6 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2663.JPG

      (196,6 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • habt ihr die andere seite gesehen osterreichische seite 5x7,5 meter und 1,70 breit italienische seite 16x3x15 x1 meter auf der osterreichischen seite arbeite ich alleine auf der italienischen seite arbeiten sie zu 12 ?????? ;( :huh: :22:

  • nein gefahlt auch der osterreichische teil den italiener sind aber sehr langsam unterwegs :TT:

  • Sind die Italiener alles Beamten?


    Mir gefaellt die Anlage schon sehr gut. Des mit den Felsen hat der Mike ja schon geschrieben. Allerdings ist die ganze Anordnung ungeschickt. Weil wenn Du den Felsen wie Mike sagt nach hinten rueckst hat die Gallerie keine Berechtigung. Beim Vorbild baut keiner eine Gallerie weil 1 Meter Felsen drueber liegt. Da bauen sie lieber den Felsen ab - kommt billiger. Ich wuerde die Gallerie lassen aber den Einschnitt der Schmalspurbahn als Tunnel ausfuehren und einen wirklichen Felsen machen. Und wie Mike sagt Galleriedach frei.


    Aber im Endeffekt muss es Dir gefallen nicht uns.


    Ich fuehre gerade eine Diskussion mit dem Verkehrsdirektor der OeBB in Rente. Er hat mir liebenswerterweise sehr viel Material ueber den Bhf. Landeck geschickt. Nun ist mein Raum 5,5 Meter Lang. Da muss der Bahnhof selber schon sehr geschrumpft werden. Also bin ich am Tuefteln wie ich auch das Bahnhofsgebaeude schrumpfen kann. Entweder 1;100 bauen oder 1:87 aber einfach eine Fensterfront je Gebaeude weniger machen. Jetzt schreit er Feuer. Ich Frevel kann doch nicht das Gebaeude kuerzen. Das ist aber im Masstab 1;87 120cm Lang. Das erschlaegt den ganzen Bhf. Also werd ich im Endeffekt trotz seiner Proteste das bauen was mir am besten gefaellt.
    +:

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • hallo habt recht mit den felsen werde in wegmachen
    zu deiner stazion die 120 cm auf meiner anlage ist der bahnhof circa 70 cm lang wenn du das bild ansiehst wirkt e sehr klein habe 3 meter in stazion

    Dateien

    • IMG_1590.JPG

      (186,8 kB, 38 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_2647.JPG

      (239,8 kB, 36 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
    • IMG_1181.JPG

      (182,8 kB, 35 Mal heruntergeladen, zuletzt: )
  • Hat das Bahnsteigdach Zinkpest???
    Du könntest einen Urlaub auf Bali machen und mit messermoser Bahnhof bauen. Dann bist nicht so allein wie in Rom. :D





  • Wie gesagt wenn ich den genauen Gleisplan der Anlage haben werd ich den bhf aus Karton bauen und dann probieren. Den da hat ein Kollege des Verkehrsbeamten gebaut. Der ist genau 1:87.

    Dateien

    Schoenen Gruss aus Bali
    Peter


    Rocoline & Piko A
    Rocomotion 5.8 mit Multimaus
    Brand / LDT Decoder
    Lenz Gold/Silver Lokdecoder
    Rollmaterial Querbeet

  • aschaut toll aus :thumbsup:

    <p>moz <img src="http://www.kleinbahnsammler.at/testforum/images/smilies/emojione/1f44d.png" class="smiley" alt=":thumbsup:" height="23" srcset="http://www.kleinbahnsammler.at/testforum/images/smilies/emojione/1f44d@2x.png 2x"></p>