Berndho63 User

  • Männlich
  • 58
  • aus Strassham
  • Mitglied seit 20. April 2014
  • Letzte Aktivität:
Beiträge
684
Erhaltene Reaktionen
180
Profil-Aufrufe
793
  • Du bist jetzt wegen der Stimme von Tauernbahner im VIP.

  • Hallo Bernd! Habe betreffend 2045-Kaminen nachgesehen (leider ist Deine E-Mail-Adresse bei mir irgendwo untergegangen). Die Abdeckungen gab es tatsächlich sowohl in Lokkastenfarbe, als auch in Weißaluminium, womei es bei den roten 3 Versionen gegeben habe dürfte: Alles weißalu, Abdeckplatte rot und Kamin weißalu., Abdeckplatte und Kamin beides in blutorange. Die 03 hatte zum Unfallszeitpunkt in Pießling-Vorderstoder 2 Kamindeckel in weißalu. Die 15 hatte nach dem Umbau beispielsweise silberne Deckel und Kamine, die 17 anfangs roten Deckel mit silbernem Kamin, später so wie die 01 roten Deckel und roten Kamin! Alles ist möglich Herwig

  • Ich habe kürzlich über willhaben.at eine Roco 1010.20 (das ist die Ep.IIIb -Ausführung mit "Schantl-Bart" und schon 3. Spitzenlicht) erstanden, die auch mit ZIMO-Sound ausgestattet ist. Verkäufer ist ein Wiener, der sich "Rausverkauf" nennt und so einiges Eisenbahn-Zeug auf Willhaben einstellt.


    Beim Auspacken stellte sich heraus, dass nicht nur die Verpackung von der 1110.07 (Soundversion) ist, sondern auch das ganze Untergestell und die Zurüsttteile - erkennbar an den großen Bahnräumern. Außerdem klebt unten ein Roco Aufkleber mit der Bezeichnung 73223A drauf.


    Die Lok ist insgesamt "stimmig" - auch die Drehgestellblenden stimmen mit der 1010.20 überein (ursprüngliche Achslagerausführung).

    Habe dann die kleinen Bahnräumer draufgetan; jetzt sieht das Ding aus wie original und hat zusätzlich Sound.